OSTERSTIMMUNG – Mode: Desigual-Folklore-Look, Oster-Deko, Natur und Hunde!

„OSTERSTIMMUNG – Mode: Desigual-Folklore-Look, Oster-Deko, Natur und Hunde!“ weiterlesen

Fashion/ Satire: Frühling, Sonne, Gute-Laune-Outfit… und eine gehörige Portion Selbstbewußtsein der ,,neuen Generation“

Hallo Ihr Lieben!

img_0221-3
Nude make Up, Bluse aktuelle Kollektion Desigual

Wenn Ihr möchtet, nehme ich Euch heute zu einem Shooting mit, welches im wunderbaren Licht der ersten Sonnenstrahlen mit einer tollen Kamera stattgefunden hat, aufgenommen von dem besten Ehemann von allen …

Um keine falschen Vorstellungen hervorzurufen: Die Kamera gehört uns nicht. Nie würde es uns einfallen,  für so ein Teil ,,einfach so“ sooo viel Geld auszugeben. Wir haben schließlich Kinder und jeder weiß, was die Bedürfnisse der Jugend kosten, will man sie zu glücklichen, gut ausgebildeten, weit gereisten Erdenbürgern eines Tages in die finanzielle Eigenverantwortung entlassen!

Es ist nicht einmal so, dass man Entscheidungen treffen müsste, was geht und was nicht. Denn diese Entscheidungen werden uns, quasi ,,der Einfachheit halber“, spätestens mit Einsetzen eines geringen Sprachwortschatzes von zwei Wörtern bei unserer Brut abgenommen. „Fashion/ Satire: Frühling, Sonne, Gute-Laune-Outfit… und eine gehörige Portion Selbstbewußtsein der ,,neuen Generation““ weiterlesen

Fashion/Prosa: Herbstgedanken …

Hallo Ihr Lieben,img_8095-3

heute verbinde ich meinen Herbstlook mit einem Gedicht… Beides etwas düster im Kern, aber doch positiv im Äußeren – Ob mir das gelingen wird?

Noch etwas ist anders: Bei der Darstellung der Kleidung habe ich mich heute einmal an die Vorlagen der ,,großen“ Blogs gehalten und Euch auch Artikel zum Direkt-Kauf verlinkt, damit Ihr, falls Ihr Lust darauf habt, den Style zumindest so ähnlich direkt shoppen könnt. Ich verdiene daran übrigens nichts, es ist quasi ein ,,Service“ meinerseits an Euch.  Gerne könnt Ihr mir in den Kommentaren Eure Meinung hierzu schreiben!

Aber fangen wir nun endlich an…

 

img_8106-2Wenn die Tage kürzer werden,

halt´  ich ein und schau zurück.

Denk´ warum  kam ich auf Erden?

Hab´  gefunden schon mein Glück?

 

Spür´ den Hauch des Herbstes wehen,

weiß´,  es ist nun an der Zeit

dass auch ich es werde sehen

wie das Ziel ist nicht mehr weit!

 

Denn der Winter wird bald kommen,

mit Eis und Schnee und Frost und Not!

Nimmt mich mit – sei heut´ besonnen – 

dort es wartet nur der Tod!

„Fashion/Prosa: Herbstgedanken …“ weiterlesen

Tamme Hanken – einer der warmherzigsten Menschen ist gegangen…

Hallo Ihr Lieben!

Es ist schon etwa vier Wochen her, dass Tamme Hanken, auch bekannt als ,, der Knochenbrecher “ oder ,, XXL-Ostfriese “ völlig unerwartet, ,,über die Regebogenbrücke“ gegangen ist, wie seine Frau Carmen Hanken es so ausdrucksstark beschrieben hat.

Lange Zeit wußte ich nicht, ob und wie ich etwas dazu schreiben sollte… Ob ich diesem ,,großem Mann“ gerecht werden könnte?

Zu überraschend war der Tod von diesem außergewöhnlichen Pferdemenschen gekommen, bei dem ich zu Anfang etwas länger gebraucht hatte, um ihn richtig einzuschätzen und zu verstehen.

Denn fast zu laut waren die Stimmen all jener gewesen, die jede einzelne seiner Handlungen auf die Goldwaage legten und jeden noch so kleinen Mißerfolg aufbauschten, ohne die vielen, oft  spektakulären Erfolge auch nur annährend angemessen zu würdigen … „Tamme Hanken – einer der warmherzigsten Menschen ist gegangen…“ weiterlesen

Psychologie: Dein Wille geschehe, wenn ich es will – Trickkiste der Manipulation…

Hallo Ihr Lieben!

Wir alle kennen es… Eigentlich wollten wir uns doch ganz anders verhalten. Doch schwupps – haben wir doch wieder etwas getan, was wir tunlichst vermeiden wollten… Was geschieht da? Warum handeln wir oft scheinbar gegen unseren eigenen Willen?

Täglich werden wir manipuliert und wir manipulieren.  Dabei kann man durchaus ,,echt“ bleiben und muß nichts tun, was dem anderen ernsthaften Schaden zufügt!  Im Gegenteil – die Kunst besteht darin, den anderen so zu beeinflussen, dass man gangbare Lösungen findet, die am Schluss alle zufrieden machen!  Und nicht nur das!

Am besten ist es, wenn man während des Umganges mit anderen Menschen Sorge trägt, dass sie sich in der eigenen Gegenwart wohl fühlen und sich auf ein Wiedersehen freuen!

Im Folgenden geht es deshalb nicht um betrügerische Ratschläge, sondern um das Aufzeigen der Mechanismen, die sich im Laufe Tausender von Jahren entwickelt haben und Teil der Grundlagen für das Funktionieren unseres sozialen Zusammenlebens sind…. „Psychologie: Dein Wille geschehe, wenn ich es will – Trickkiste der Manipulation…“ weiterlesen

Heute einmal wieder etwas Persönliches über mich und diesen Blog – und wie ich mir Entscheidungen leichter mache…

Hallo Ihr Lieben,

danke, dass in letzter Zeit immer mehr Menschen an mir und diesem Blog Interesse zeigen – deshalb möchte ich heute einmal über den Menschen Nessy und den Blog schreiben.

Foto 2w
Kein Mensch kann nur glücklich und positiv sein – aber man kann entscheiden, ob das Glas halbvoll oder halbleer sein soll!

„Heute einmal wieder etwas Persönliches über mich und diesen Blog – und wie ich mir Entscheidungen leichter mache…“ weiterlesen

Hallo ihr Lieben,

viel ist passiert, so sind die Hündchen endlich ohne Probleme geboren (ein Bericht wird noch folgen) und die Sonne hat schon einige ernsthafte Versuche unternommen, den Frühling einkehren zu lassen… Deshalb möchte ich euch heute schnell noch ein fröhliches Frühjahresoutfit vorstellen. Einzelteile kennt ihr schon, aber ich finde die Kombi ganz gut und es zeigt, dass man nicht alles immer neu kaufen muß. Mittlerweile wird mir immer klarer, dass ein kleinerer, feinerer Kleiderschrank oft besser als eine Ansammlung von Massen ist, bei denen man oft den Überblick verliert und die dann, wenn man etwas anziehen möchte, nicht im optimalen Zutand ist. Ist der Kleiderschrank vollgequetscht, muß man oft erst einmal Bügeln oder einen Knopf annähen…

lookbook „New sping outfit – enjoy the first sunny days-… Neues Frühjahresourfit – genieße die ersten Sonnentage!“ weiterlesen

Outfit im Enklang mit der Natur – Outfit in accordance with nature…

Dschungel14 (3)Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eines meiner Lieblingsoutfits. Es greift die Farben des Waldes auf und  kombiniert  sie mit einem frischen Weiss. Wie (fast) alles meiner Looks ist dieser besonders bequem und gibt einen ein gutes, freies Gefühl. Ich habe für Euch ein paar Bilder, bei denen dieses Gefühl, wie ich hoffe, rüberkommt. Natürlich mit Natur und Tieren im Mittelpunkt… Wenn ich schlechte Laune habe und sie anschaue, geht´s mir gleich besser. Vielleicht geht´s Euch ähnlich oder Ihr habt eigene tolle „Wolfühl“-Bilder? Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr sie mir gerne schicken, das würde mich freuen!

„Outfit im Enklang mit der Natur – Outfit in accordance with nature…“ weiterlesen

Let the sun shine – damals wie heute… vom Wandel der Sichtweise

Hallo Ihr Lieben!
Vielleicht erinnern sich die Älteren unter Euch noch an das „Hair-Musical“, aus dem das Lied „Let the sun shine“ ist. Es ist 1968 uraufgeführt worden und 1979 in die Kinos gekommen – im Lexikon des Internationalen Films steht, der Film sei ein „Filmmusical voller Vitalität, musikalischem Temperament und temporeicher Spannung“. Er zeige „unterhaltsam und überzeugend Werte wie Freundschaft, Großzügigkeit und Geborgenheit in der Gruppe“ „im Zusammenhang von nicht nur sexueller Freizügigkeit und Anti-Vietnamkriegsbewegung“.
Auch wenn ich nicht mehr zu den „68-igern“ gehöre, hat mich als Mensch diese Zeit immerhin geprägt und unsere Jugend und Denkweise war weitaus politischer, als sie heute bei der Jugend ist.

„Let the sun shine – damals wie heute… vom Wandel der Sichtweise“ weiterlesen

Zeit mit meiner vierbeinigen Freundin…

Waldspaziergang

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch die erste Serie meiner fröhlichen Bilder rund um die Vierbeiner zeigen. Die Klamotten sind wie immer bequem, aber trotzdem mit dem typischen Nessy -Style.

zwald6 (2)
Im Arm das hübscheste, flauschigste Accessoire – oder doch eher Mittelpunkt…

„Zeit mit meiner vierbeinigen Freundin…“ weiterlesen