Mercedes Benz Fashion Week Berlin S Summer 2018 / 2019 Teil 3 : Maisonnoée Show der Superlative – höchste Schneiderkunst, Nova Miller und GNTM

Freier Journalismus, Bezeichnung als Werbung wegen Markennennung und Verlinkung, keine Bezahlung

Hallo Ihr Lieben!

Es  war eine der schönsten Shows der Fashion Week: Die Präsentation der Maisonnoée Sommer Kollektion 2019 von der Designerin Sophie Oemus.

 

Merkmale der Maisonnoée – Kollektion

,,Der Stil  aus hochwertigen Materialien wie Seide, Leder und Leinen, raffinierten Details und das Herausarbeiten der weiblichen Figur ist unverwechselbar, einzigartig, ruhig und kraftvoll, aber auch zart! Genau mein Ding “ – Dies war mein erster Gedanke, als ich im Winter letzten Jahres zum ersten Mal zu Maisonnoée eingeladen worden war … 

Diese Saison wurde, im Gegensatz zu den früheren Kollektionen, die zumindest meist eine Farbe bzw. ein Muster in die Kollektion einfließen ließen,  kaum mit Farben gearbeitet. Wie schon in den früheren Kollektionen tauchten die Hauptmerkmale von Maisonnoée, das Verwenden von Leder, Vernähen verschiedenster Materialien und das Modellieren der weiblichen Figur durch das Aneinanderfügen vieler Einzelteile auch in dieser Kollektion, wenn auch wieder neu interpretiert, auf …

Die Farben der Sommerkollektion 2019 bei Maisonnoée …

war eine Reduktion  auf die Hauptfarben Schwarz und Creme, ein wenig  Beige hier,  eine Glitzerhose in einer dezenten Mischung aus Altsilber und Altgold da, ein Streifen an der Hose in gedecktem Bordeaux …

IMG_0949

Muster der Kollektion

Apropos Streifen! Was sich durch viele Teile der Kollektion zog, waren in der Tat einzeln oder mehrfach eingearbeitete Streifen. Auf diese spezielle Art tauchten in dieser Saison erstmals auf, sei es als Rockmuster, senkrecht und mittig auf der Vorderseite der Hose oder auch in der Mitte der Oberteile.

Hohe Schneidekunst

IMG_0901

Oft raffiniert mit anderen Stoffen vernäht, so zum Beispiel an  Knieteilen einer Hose oder auch in einen plissierten Rock eingearbeitet, deuteten sie auf eine genaue Materialkenntnis und Erfahrung, ohne die so etwas nicht gelingen kann. So wurde beispielsweise bei dem Rock ein durchsichtiges Material mit einem blickdichtem kombiniert, wobei sich durch beide die Plisseefalten zogen. Damit das so exakt klappt, gehört dazu sicher eine gute Portion Know How!

IMG_0914

Exakt an die Figur angepasste Schnitte

Aber nicht nur diese Details sind besonders. Egal ob locker figur-umspielend oder eng anliegend: Die einzelnen Stücke wirken auf dem Laufsteg so, als wären sie ihren Trägerinnen auf den Leib geschneidert worden, so perfekt sitzen sie..

Hier ein weiterer Abnäher, da der Einsatz eines weiteren einzelnen Stoffstückes, damit die weibliche Silhouette perfekt nachgearbeitet wird. Dementsprechend wurden natürlich auch die Models ausgesucht

Die Models

Die Figur

Bei einem derart exakten Sitz der Kleidung ist es natürlich so, dass die Figur der Models ähnlich sein muß. So sah man durchgehend sehr leptosome Mädchen-Typen, die eine subtile Kraft ausstrahlten, über den Laufsteg  wandeln.IMG_0950

Der Ausdruck

Bei manchen umspielte ein leises Lächeln den Mund, bei anderen dominierte der gelangweilt-teilnahmslose oder auch ein eher arroganter Gesichtsausdruck. Ist das wichtig? Ich denke nicht, dass dieser Ausdruck vorgegeben wird. Eher ist es so, dass, wenn schon nicht auf figurlicher Ebene, doch im Charakter, neben den Unterschieden im ,,Farbtypus“ der Haut- und Haarfarbe, der Vielfalt der Frauen, die diese Mode einmal tragen sollen, gezollt wird.

 

 

GNTM ( Germanys Next Topmodel by Heidi Klum)  Kandidatinnen als Models

Erstmals liefen bei Maisonnoée die bei der Fashion-Week insgesamt gerne gebuchten, ehemaligen ,, Germanys Next Topmodel Kandidatinnen“ der vor kurzem abgedrehten diesjährigen Staffel mit Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky, wie Zoe Saip und Sara Leutenegger, die die Eleganz der Marke perfekt zu transportieren wußten …

Die Showeinlagen

Nova Miller

Version 2

Überzeugte bei der Show im Winter 2018 eine klassische Ballett-Tänzerin, eröffnete in diesem Jahr der neue Shooting-Star am schwedischen Pop-Himmel, Sängerin Nova Miller mit  ,,Turn up the fire“ natürlich in hellem Maisonnoée-Outfit gekleidet,  untermalt mit tänzerischen Bewegungen, die Show, genauer gesagt, sie ,,entfachte das Feuer…“

Wer nicht genug von ihrer intensiven, romantischen, aber auch kraftvollen Melodien bekommen konnte, mußte auch in Zukunft nicht darauf verzichten, denn man auf seinem Platz fand neben einen Maisonnoée-Sweater eine Goodie-Bag, die unter anderem eine CD (,,yellow“) von Nova enthielt …

Tänzerinnen und Models gleichzeitigIMG_0956

Aber das war noch nicht alles! Denn nachdem ein Teil der Modenschau vorbei war, kam wie in der vorherigen Saison noch einmal eine Zwischeneinlage. Hatte damals die junge Tochter der Designerin mit ihrer zarten und doch schon überzeugenden Stimme die Zuschauer bei Laune gehalten, trat diesmal eine in hautnahem, schwarzem Leder gekleidete, energetische  Mädel-Tanztruppe auf, die quasi den Gegenpol der blonden, hell gekleideten Nova bildete, was sich auch in den härteren, perfekt aufeinander abgestimmten Bewegungen zeigte, die das Adrenalin der Zuschauer noch einmalordentlich anpushte.

Die Kinderkollektion

Natürlich gab es auch diese Saison wieder eine wirklich ansprechende Kinderkollektion. Dies verwundert nicht weiter, konnte man doch die Töchter der Designerin und deren Freundinnen auf dem Laufsteg bewundern, was auch darauf hinweist, das Kinder einen großen Teil des Alltags der Designerin ausmachen, was sicher jede Mutter, auch wenn sie berufstätig ist, bestätigen kann. Als Mutter kann sich Sophie Oemus natürlich gut in den Geschmack der Mädchen einfühlen und auch praktische Aspekte, zum Beispiel, dass das Kind die Kleidung selbst leicht anziehen kann, oder was gerade so ,,in“ ist berücksichtigen.

IMG_0959

So wählte sie bei dieser Kollektion neben Elementen, die bereits ähnlich in der Damenkollektion gezeigt worden waren, auch bunte Muster oder Dschungeltier-Motive, die auf den Rücken der Kleidungsstücke abgebildet wurden. Solche Designs  dürften natürlich die Augen vieler jungen Fashionistas zum Leuchten bringen …

Fazit

Diese Mode ist für die Frau von heute gemacht, die zum einen einen hohen Anspruch an Ästhetik, Qualität und Verarbeitung hat, andererseits unkomplizierte Mode möchte, mit der sie bei jeder Gelegenheit einfach perfekt angezogen ist. Bei der Herstellung, übrigens in Europa, kommen nur wirklich hochwertige, vorzugsweise natürliche Materialen zum Einsatz, die sich der Trägerin in ihrem Farbkonzept harmonisch unterordnet. Durch das Festhalten an wenigen Farben können die einzelnen Stücke zum Großteil harmonisch kombiniert werden und machen das morgendliche Anzieh-Ritual einfach.

Das so eine Mode ihren Preis hat, ist selbstverständlich, gerade auch, wenn man auf faire Produktionsbedingungen achtet und in Sachen Materialien und Verarbeitung keine Kompromisse eingehen möchte.

Dennoch ist diese Mode nicht nur etwas für die sehr gut betuchte Frau, sondern auch etwas für die, die sich langfristig einen Kleiderschrank mit wenigen, tollen Stücken aufbauen möchte. Denn auch mit ,,normalen“ Basics lassen sich die Teile gut kombinieren und bringen den Hauch Raffinesse, der oft über ,,gut oder schlecht angezogen“ entscheidet

IMG_0958

So, Ihr Lieben, dass war wieder ein kleiner Ausschnitt aus dem großen, bunten Potpourri der Fashion Week, von dem ich in nächster Zeit immer einmal wieder etwas in den ,,Blogalltag“ einwerfe … 

Euch alles Liebe und eine wundervolle Woche, Eure Nessy!

fullsizeoutput_2859

 

In diesem Zusammenhang habe ich übrigens, neben den Artikeln der Fashion Week, noch andere, z.B.  über einen gut sortierten Kleiderschrank, geschrieben, sei es als Short Story oder als Liste, was man in einem Kleiderschrank so alles benötigt …

Link-Liste

ÜBERBLICK ÜBER ALLE ARTIKEL ZUR MERCEDES BENZ FASHION WEEK ( MBFW ) BERLIN / STADT BERLIN

MERCEDES-BENZ FASHION WEEK BERLIN TEIL 3: SOPHIE OEMUS UND DAS LABEL MAISONNOÉE MIT DER RUNWAY-SHOW ,,COURAGE“

MERCEDES BENZ FASHION WEEK BERLIN 2018 MY STORY TEIL 4: HASHMAG BLOGGER LOUNGE UND MAISONNOÉE SHOW ,,ESSENCE“

Chaos im Kleiderschrank

Look of the week im Schwarz – Weiß (Black and White) Look und Irmis Must have – Liste für einen gut sortierten Kleiderschrank !

KURZGESCHICHTE : EIN ORDENTLICHER MENSCH – IRMI ERZÄHLT…

Mercedes Benz Fashion Week S Summer 2018 / 2019 Teil 2: Meine Fashion Week – Styles / Promi – Styles / Die Guido Maria Kretschmer Show

TITELBILD: KIM HNIZDO (RECHTS) , GEWINNERIN der 11. STAFFEL VON GNTM, IST NICHT NUR EINE ECHTE SCHÖNHEIT; SONDERN AUCH EINE TAFFE JUNGE FRAU, DIE DURCH EINE TOLLE AUSSTRAHLUNG BESTICHT! AUCH SIE SCHAUTE SICH DIE KRETSCHMER-SHOW AN… DIE HAARE, DIE HEIDI IHR IM GROßEN UMSTYLING  ABGESCHNITTEN HATTE, SIND ZWISCHENZEITLICH WIEDER GEWACHSEN – ZUM GLÜCK, WIE SIE FINDET …

Werbung wegen Markennennung 

 

Hallo Ihr Lieben!

IN MEMORIUM AN COCO CHANEL- IHR LOOK FÜR DIE KRETSCHMER-SHOW … BLACK AN´ WHITE LOOK, AN DER MÜTZE SIND CHANEL-ANSTECKER, SCHLUPPENBLUSE, EIN ,,KLEINER KARL LAGERFELD“ ZIERT DIE GÜRTELTASCHE UND DIE OBLIGATORISCHE PERLENKETTE DARF AUCH NICHT FEHLEN …

fullsizeoutput_21a2
Auf dem grauen,  ,,Red Carpet“ unterwegs zu ,,Guido“ Maria Kretschmer

Heute ist es wieder einmal Zeit für einen Modepost, findet Ihr nicht? Denn natürlich weiß ich, dass ich Eure kleinen grauen Zellen mit dem wichtigen, aber vielleicht doch etwas anstrengenden Post über Insulinresistenz ordentlich gefordert habe!

fullsizeoutput_2a27
Sara Leutenegger, eine der GNTM Models der letzten Staffel, aktuell mit Ex-Bachelor Lorenzo verheiratet, besticht trotz großer Erfolge durch ihre natürliche, freundliche Art. Aber auch auf dem Catwalk, z.B. bei Sportalm, konnte sie überzeugen! Auf meinem Blog heißt es jedenfalls: ,, Sara, ich habe ein Foto für Dich! „

Deshalb möchte ich Euch wieder einmal etwas entspannen und gute Laune verbreiten, indem ich zum einen tolle Looks der Fashion Week, die mir vor die Linse kamen, zeige und dabei  zum anderen aber auch tolle Menschen,  Promis genauso wie Nicht-Promis, nicht zu kurz kommen lasse!

Bei mir persönlich ist es, was die Auswahl meiner Klamotten betrifft, immer das Gleiche! Wochenlang überlege ich mir ganz genau, was mir am besten steht und wie ich am vorteilhaftesten aussehen könnte…

fullsizeoutput_28f4
Palazzo-Hose und Plüsch-Schlappen von Tally Weijl in der HashMag-Blogger Lounge

Dazu spiele ich Wühlmaus in meinen Kleiderschränken und  Kisten, blättere mich durch virtuelle und echte Katalogen  und schaue mir die Looks der anderen Fashion Week Besucher der Vorjahre in InStyle, Vogue, In Touch InStyle, Freundin, Gala, Bunte und wie sie alle heißen, an!

Denn wer möchte nicht super ausschauen im Zirkus der Eitelkeiten, wenn er im Rahmen der Fashion Week zu einer der hochkarätigen Shows oder Events oder sogar zum Berliner Modesalon geht? Aber dann kommt erstens alles ganz anders als man zweitens denkt!

IMG_9733

Hier albere ich mit Blogger und Lebenskünstler Riccardo herum, der wirklich einer der freundlichsten Menschen ist, die ich kenne. Es macht mich wütend, wenn ich höre, dass ihm eine Taxifahrt verweigert wurde, weil er angeblich ,,schwul“ aussieht …The Fabulous life of Ricci – Model and Blogger Riccardo Simonetti

 

Da überlegt man dann, wie das mit langem Kleid und Fahrrad überhaupt klappen soll und die weiße Bluse hat plötzlich, wie von Zauberhand angebracht, einen Makeup-Fleck, der sich durch Entfernungs-Versuche noch verdreifacht, die schwarze Bluse indessen hat durch den Koffertransport plötzlich einen  – auch schon nicht mehr aktuellen – Knitter-Look und auf die hohen Schuhe hat man am Morgen des Events plötzlich so gar keine Lust mehr, weil bereits verschiedene rote aufgeriebene Flecke die Füße zieren! So muss man blitzschnelle Entscheidungen treffen oder auch einfach auf den gleichen Look wie am Vortag zurückgreifen ….

fullsizeoutput_291f
Im Berliner Salon passt mein grünes Dschungel-Jäckchen gut im kontrastierendem Muster-Mix zum roten Muster des Lounge-Chairs ….

Auf zur Fashion Week! Promi-Auflauf bei der Guido Maria Kretschmer Show!

Fange ich also am ersten Tag an. Es war Montag, als am Nachmittag des 2. Julis              mein Flieger landete – und Berlin war um eine Fashion Week -Besuchern ,,aus der Provinz“ am Ende der Nation, namentlich Saarbrücken, reicher! In diesem Zusammenhang muß ich noch schnell meine Ausdrucksweise entschuldigen. Also … ,,Sorry liebe Saarbrücker, für die ,,Provinz“! Saarbrücken ist natürlich auch toll, savoir vivre und so… alles klar! Aber es macht doch einen winzigen Unterschied, ob eine Stadt knapp 180 T oder 3,5Mio  Einwohner hat, das müsst Ihr einfach zugeben, so lieb ich Euch und Eure Stadt auch habe!

fullsizeoutput_28e0
Eigentlich nur für die Fahrt gedacht, trug ich zur Lana Mueller Show einen luftigen Heidi-Klum-Look, weil das vorgesehene Outfit mit Volant-Bluse der Designerin wie von Geisterhand  bzw. durch einen undefinierbaren Kofferinhalt, Flecken aufwies   …   Wider Erwarten  fand aber auch dieses Outfit  tatsächlich eine recht positive Resonanz: Vielleicht, weil Sandalen, Cardigan, Tunika und Shorts aus der neuen Heidi Kollektion perfekt zusammen, passten … Vielleicht klappt es nächstes Jahr mit dem Original Outfit für die Show …

Denn nicht umsonst lebe ich schließlich seit Jahrzehnten an diesem Ende der deutschen Nation!“ Gleichzeitig gebe ich damit natürlich auch zu, dass Berlin mit der ganz besonderen, multikulturellen, modernen, aber auch  historisch gewachsenen Lebensart, auch für mich nicht ganz alltäglich ist. Zugegeben fühlt sich das ganz angenehm an, denn wie die meisten Menschen freue ich mich jedesmal, wenn es Dinge gibt, die mich (noch) in positives Staunen versetzen können.

fullsizeoutput_28a2
Elena Carrière, Finalistin von GNTM, Tochter von Matthieu Carrière und Gabriel-Kane Day-Lewis verbandelt, kann nicht nur den perfekten ,,Walk“, sondern kann sich auch gut vorstellen, wie ihr Vater zu schauspielern – erste Talentproben hat sie bereits bei GNTM gezeigt … Ich habe sie natürlich, wunderschön und freundlich erlebt! Viel Glück bei Deiner weiteren Laufbahn!

1. Die Guido Maria Kretscher Show

Dazu war das für mich erste Event der Fashion Week, die Show von ,,Guido“ Maria Kretschmer in Zusammenarbeit mit dem Otto-Versand, auch gleich wie geschaffen! Wow! Obwohl in dieser Show diesmal auf spektakuläre  Unterhaltungselemente verzichtet wurde, warteten die Organisatoren  mit einem Feuerwerk an wirklich schicken, tragbaren Klamotten, auf, die modisch weit vorne brillierten! Fließende, luftige Kleider wechselten sich mit Wollstoffen aus Karo ab und zeigten auch für Frauen Anleihen der Männermode, die übrigens auch dieses Mal wieder ihren festen Platz bei der Kretschmer-Show fand!

Impressionen der Guido Maria Kretscher Show, vom Short-Long Abendkleid über Hipster – SJogginghosen für Männer war fast für jeden Geschmack etwas dabei! Mitte rechts sieht man übrigens Guidos Lebenspartner Frank Mutters, der Verlobte von Guido.

fullsizeoutput_2459
Mit Rolf („Rolfe“ ) Schneider, Ex-Juror der TV Show „Germanys Next Topmodel“  der alktuell in vielen TV-Shows zu sehen ist … War ein strenges ,,Das ist ein absolutes No-Go“ in der Model-Show ein gefügeltes Wort von ihm, ist er ,,im echten Leben“ sehr warmherzig und lustig.

Nach der Show, dem Treffen ,,alter Bekannter“ und neuer, interessanter Gesichter neigte sich mein erster Fashion Week Tag auch schon dem Ende zu – dachte ich zumindest!

Gerade legte ich mir, nachdem ich mit einer Freundin noch brav einen Salat gemümmelt hatte, in meinem Hotelzimmer liebevoll mein Outfit und die passenden Accessoires für den nächsten Tag bereit, als das Telefon klingelte. ,,Nessy, wo bleibst Du? Hier tanzt der Bär! Schnapp´Dir ein Taxi und komm!“  Nun bin ich je eigentlich nicht der Typ für die Piste! Aber ein wenig mit dem Berliner Bär abtanzen, nur so ein kleines Stündchen im Dienste der Mode, war vielleicht tatsächlich noch drin?!

Allerdings glaubt Ihr es, oder auch nicht, aber um Punkt 00.00 Uhr … ähm, okay, vielleicht war es auch 00.05  Uhr, so ganz genau wollen wir ´mal nicht sein, jedenfalls, für Berlin sehr früh, nee, also, schon eher noch spät… jedenfalls war ich dann tatsächlich doch irgendwann in den Federn! Denn schließlich war das frühe Ins-Bett-Gehen an diesem Tag, zumindest  für Leute wie mich, die das nächtliche Großstadtleben in Berlin nicht gerade gewohnt sind, Pflicht, wollte ich doch am nächsten Tag pudelwohl meine ,,Fashion-Dates“ absolvieren … ,,Party machen – light,“ sozusagen!

fullsizeoutput_2877
Sussan Zeck, Model-Argentur-Chefin von Volta-Models, ist selbst das beste Aushängeschild ihrer Agentur

Und damit komme ich für heute auch zum Schluss meines Fashion Week-Berichtes!

Wenn Euch das Thema interessiert, schaut einfach wieder ´rein, denn ich muss Euch unbedingt noch von den lustigen, bunten  Sportalm– und  beeindruckenden Maisononnoé -Shows berichten und vielleicht auch noch von dem ,,Berliner Salon“, in dem, neben wirklich wunderschöner, exklusive Mode, deren aufwändige Details erst in der Einzelpräsentation wirklich sichtbar wurden,  auch Fahrräder, ein Sofa und die Ergebnisse des Foto-Wettbewerbes  präsentiert wurden… Daneben faszinierten mich in diesem ehrwürdigem Ambiente natürlich auch die  wirklich kreativen, interessanten Menschen, die begeistert von ihren Kunstwerken erzählten und in mir eine interessierte Zuhörerin fanden…

IMG_1234.JPG

Im ,,Berline Salon“ fühlten sich natürlich auch Models wie Franziska Knuppe (mit der typischen Zungen-Geste) und Kim Hnidzo (besonders fröhlich) wohl

Ihr merkt, ich könnte glatt noch Stunden weitererzählen…

Aber  irgendwann muß auch ich zum Ende kommen und mehr zur Fashion Week gibt´s schließlich demnächst an dieser Stelle und auch im Anti-Aging und MedizinSektor habe ich noch ein paar neue Infos für Euch auf Lager…

Wie auch immer – Ich freue mich auf Euch und wünsche Euch von Herzen ein wunderschönes, glamouröses oder auch unglamouröses –  und dafür erfrischend natürliches – Wochenende, ganz mach Eurem Geschmack!

In jedem Fall aber alles Liebe, Eure Nessy

 

Bisher sind in dieser Reihe erschienen:

Sommer 2018 (Sommersaison 2019):

MERCEDES BENZ FASHION WEEK BERLIN S SMMER 2018 / 2019 TEIL 1 : MODETANZ DER DESIGNER, MEIN PERSÖNLICHES PROGRAMM UND DIE HIGHLIGHTS DER SAISON!

MERCEDES BENZ FASHION WEEK SUMMER 2018 / 2019 TEIL 2: MEINE FASHION WEEK – STYLES / PROMI – STYLES / DIE GUIDO MARIA KRETSCHMER SHOW

MERCEDES BENZ FASHION WEEK BERLIN S SUMMER 2018 / 2019 TEIL 3 : MAISONNOÉE SHOW DER SUPERLATIVE – HÖCHSTE SCHNEIDERKUNST, NOVA MILLER UND GNTM

ÜBERBLICK ÜBER ALLE ARTIKEL ZUR MERCEDES BENZ FASHION WEEK ( MBFW ) BERLIN / STADT BERLIN