Germanys Next Topmodels im Interview: Hintergrund – Infos über GNTM & Wie Heidi wirklich tickt!

Hallo Ihr Lieben!

Wie es der Teufel will, treffe ich ab und zu  die ,,Topmodels“ aus der Heidi Klum Sendung! Klar, dass ich, neugierig wie ich bin, immer alles Mögliche frage. Dazu muss ich gleich einmal sagen, dass es wirklich alle Germanys Next Topmodel – Kandidatinnen wunderhübsche, interessante Mädels sind, die irgendetwas an sich haben, das besonders ist …

Titel: mit ehemaliger Germanys next Topmodel – Gewinnerin Kim Hnizdo

Bildschirmfoto 2020-02-13 um 15.41.03
GNTM Kandidatin 2019 Leonela

Neben einer meist zierlichen, ,,leptosomen“ Figur haben sämtliche Girls meine Fragen sehr nett, manche wirklich professionell, beantwortet. Natürlich bekam ich auch komplett konträre Antworten! Hier besteht eine eindeutige Korrelation, ob die Hübschen noch in der Agentur ,,One Eins Models“ von Heidis Papi beschäftigt waren oder, aus welchen Gründen auch immer, eben nicht!  Die Mädels auf den vordersten Plätzen (nicht nur die Siegerin) werden dort wohl meist beschäftigt. Und es sind, wie mir berichtet wurde, Verträge, aus denen man nicht so leicht hinauskommt. Wenn ich richtig informiert bin, muss man dort mindestens ein Jahr bleiben … Aber ich möchte nichts vorwegnehmen. Anmerken wollte ich aber, dass die Mädels so geantwortet haben, wie sie GNTM eben empfunden haben …   Und dass ich nicht nur die Models getroffen habe, von denen ich Fotos habe, denn nicht immer ist es ,,günstig“ zu fotografieren. Oft geht es eben nicht oder die Fotos wurden unter ungünstigen Belichtungen etc. mit nur einem Versuch ,,geknipst“, weshalb manche etwas ,,spontan“ wirken – aber das sind sie eben zum Teil auch!

Franziska Knuppe (links unten) hat die Sendung schon als Gast besucht … Barbara Meier (re oben) eine ehemalige Gewinnerin, ist in allen Magazinen zu sehen – sie hat den echten Durchbruch geschafft!<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Hier sind bunt gewürfelte Fragen und Antworten …

 War es ein Vorteil, bei GNTM dabei zu sein? Würdest Du es empfehlen?

  • In jedem Fall! Das ist natürlich eine tolle Chance! Wann kommt man schon einmal in so viele Länder und lernt so viele wichtige Personen aus dem Showbiz kennen?
  • Die Shootings sind allerdings meist etwas an den Haaren herbeigezogen … Die Shootings in der Realität sind meist langweiliger!
  • Nervig ist das Aufeinander – Hocken für vier Monate! Da bekommt jede meist irgendwann den ,,Lagerkoller“. Zumal das ja oft keine echten Freundinnen, sondern doch eher Konkurrentinnen sind! Manche der Mädels hatten wirklich kein Interesse an einer ,,Gemeinschaft“ , sondern zogen straight ihre Sachen durch.
  • Die Shootings sind zwar meistens etwas unrealistisch, aber sie haben natürlich unheimlich Spaß gemacht und es wurde oft ein irre Aufwand betrieben!
  • Man hat sehr viele gute Tipps ,,auf den Punkt“ bekommen. Zugegeben habe ich erst bei GNTM richtig laufen gelernt!
  • Ich war schon vorher Model und man wird natürlich nicht bezahlt …Das Ganze ist ein Hühnerhaufen, der vorgeführt wird.

Insgesamt war der Tenor so, dass die Bewerbung bei entsprechenden körperlichen Voraussetzungen unbedingt empfohlen wurde. Für viele waren es die aufregendsten Monate ihres Lebens, auch wenn viel Durchhaltevermögen abverlangt wird!

Bildschirmfoto 2020-02-13 um 20.03.50

Stichwort Kamera: Wie ist das, wenn man monatelang von Kameras verfolgt wird? Ist die Darstellung realistisch?

  • Die ganze Zeit sind Kamera-Teams vor Ort und stellen unaufhörlich gezielte Fragen. Irgendwann läuft das schon nebenher.
  • Man musste höllisch aufpassen, was man sagte. Denn oft wurden die Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen.
  • Oft wurden gezielt Suggestiv-Fragen zu einzelnen Personen gestellt und so ein ,,Bild“ von jeder Kandidatin geschaffen.
  • Dinge wurden heillos übertrieben oder aber herabgespielt.
  • Ich bin ein fröhlicher agiler Mensch. Einmal hatten wir kaum geschlafen und der Vortag war sehr anstrengend gewesen. ich war so müde, dass ich während des Wartens tatsächlich kurz eingeschlafen bin, was gefilmt wurde. Fortan wurde ich immer als leicht verpeilte ,,Schlaftablette“ dargestellt. Dieses Image muss man erst einmal wieder loswerden!  Auch andere wurden gezielt negativ dargestellt, und dieses Image haftet einem dann auch nach der Sendung noch an! Meine Empfehlung an die Mädels da draußen: Wenn Ihr ausgewählt werdet, passt höllisch auf, was ihr sagt, auch wenn die Leute so kumpelhaft tun …
  • Eigentlich stimmt es schon, was ausgestrahlt wird. Erfinden tun die nix. Nur manchmal wird genau geschaut, was sie weglassen, dadurch ist das Abbild der Realität nicht immer eindeutig bzw. absichtlich zweideutig!

    Bildschirmfoto 2020-02-13 um 20.04.55
    Mit Elena Carrière

Wie ist Heidi denn so?

  • Heidi ist wirklich sehr nett! Sie versucht , den Mädchen zu helfen, wo sie kann.
  • Heidi hat ihre Lieblinge und kümmert sich um sie besonders.
  • Ich hatte, außerhalb der Bewertungen und ein paar Shootings, eigentlich kaum was mit Heidi zu tun. Wir hatten ja unsere Nannys.
  • Heidi verschwand immer gleich in ihren Wohnwagen. Aber sobald die Kamera da war, tat sie supernett und wie eine Freundin.
  • Heidi ist unheimlich hübsch und hat mir sehr geholfen. Für mich war sie ein echtes Vorbild!

Bist Du mit Deiner Entwicklung nach GNTM zufrieden?

  • Ja, es läuft ganz gut. Ich bin noch bei ,,One Eins“ und ich habe zwar nicht wahnsinnig viele Aufträge, aber doch so, dass ich zufrieden bin. Ich war auf der Fashion Week bei mehreren Castings und bin auf zwei Shows gelaufen. Aber war mir dabei gefällt sind auch die vielen tollen Veranstaltungen und man lernt viele Leute kennen, die wichtig sein können …
  • Nein, ich bin zwar noch bei Model eins, aber es kommen wenig wirklich gute Aufträge bzw. Castings. Es sind mehr kleine Sachen, wie Eröffnung von Boutiquen oder andere kleinere Werbedeals. Das Leben unterscheidet sich komplett von dem, was einem bei GNTM vorgegaukelt wird und ich bin froh, wenn der Vertrag bei One eins ausläuft.
  • Ich bin nicht mehr bei One eins, weil ich mir einen Anwalt genommen habe. In meiner neuen Agentur haben sie die meisten meiner GNTM-Bilder aus der Foto-Mappe herausgenommen. Seit ich noch etwas abgenommen habe und meine Haare wieder länger sind, werde ich ganz gut gebucht ….
  • Mit wurde gesagt, dass GNTM-Mädels mehr als Influencerinnen wahrgenommen werden und nicht als Models … Ich solle deshalb schauen, dass ich soviele Follower wie möglich habe und mich bei den Shows zeige, damit Bilder von mir erscheinen … ,,Publish or parish!“ (lacht).
Bildschirmfoto 2020-02-13 um 13.22.27
Mit Fiona Erdmann …

So, das waren die wichtigsten Aussagen! Ich hatte den Eindruck, dass alle insgesamt sehr zufrieden mit ihrer Teilnahme waren und durchaus ihren Spaß hatten! Natürlich ist es eine andere Sache, danach mit der Realität zurechtzukommen, zumal das Modelbusiness eben tatsächlich kein Zuckerschlecken ist!

Euch GNTM-Mädels, die mir so bereitwillig und wirklich nett Rede und Antwort gestanden haben, wünsche ich das Allerbeste und bedanke mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Eure ehrlichen Auskünfte! Absichtlich habe ich die Antworten so geschrieben, dass man sie nicht zuordnen kann, damit Euch auch keine Nachteile entstehen! Die Antworten sind übrigens auch von Mädels unterschiedlicher Staffeln!

Bildschirmfoto 2020-02-13 um 18.07.43
Mit Trixie … Danke Euch! Ihr alle wart super nett!

Und Euch, meine lieben Leser/innen wünsche ich noch eine fröhliche Zeit, egal mit oder ohne ,,GNTM“. Vielleicht sehr ihr ja, das auch nicht immer alles Gold ist, was glänzt und dass die glamouröse Modelwelt zwar tatsächlich für manche super-cool ist, aber eben oft auch ein Knochenjob!

Steffanie Giesinger, auch eine ehemalige Gewinnerin, hat den Durchbruch als Influencerin geschafft!

 

4 Kommentare zu „Germanys Next Topmodels im Interview: Hintergrund – Infos über GNTM & Wie Heidi wirklich tickt!

  1. Tja, traue keinem Skript, welches du nicht selber geschrieben hast, oder wie war das? 😀 Genau so habe ich mir alles gedacht, aber wem erzähle ich das 😉 Schön, dass Du die Antworten anonymisiert hast, dann bekommen die Mädels wenigstens keinen Ärger liebe Nessy!

    1. Tja, wie Du weißt, fährt man mit dem Nennen von Namen nicht immer soo gut😏 …Wenigstens muss ich bei GNTM keine eifersüchtige, cholerische Freundin fürchten …
      Aber gerade der Zickekrieg und die Darstellungsweise der Mädels soll eben unterhaltsam sein und manchmal ist es halt auch einfach herrlich komisch. Es darf aber nicht auf Kosten der Mädels gehen… Und meine Interview-Partnerinnen waren wirklich taffe, intelligente Frauen, die sich darüber zum Teil schon sehr geärgert hatten, vor allem, wenn eben einer der ,,Eigenschaften“ isoliert dargestellt wurde!

  2. Den Bericht finde ich sehr interessant liebe Nessy. Viele geben es ja nicht zu, dass sie GNTM gucken, wissen aber komischerweise alles über die aktuelle Staffel.

    Man muss natürlich bedenken, dass sich die Mädchen freiwillig dort angemeldet haben und damit rechnen müssen, dass die Realität dann doch anders aussieht. Es ist halt nur eine Show fürs Fernesehen.

    Liebe Grüße Sabine

    1. Liebe Sabine! Genauso isses! Und eigentlich kann auch nur das ausgestrahlt werden, was gesagt wurde … Da muss man einfach höllisch aufpassen , was man sagt. Die Mädels sind ja über Monate zusammen, auch mit dem Kamerateam. Da wird man manchmal vielleicht doch unvorsichtig oder man hat einmal schlechte Laune … Vorspielen lässt sich über so eine langes Zeit jedenfalls schlecht etwas! Dir ein wunderschönes Wochenende, Nessy

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.