Beauty: Wie funktioniert ein Wimpernserum? Was gibt es Neues? Test des Wimpernserums Luxe Lash advanced sensitive / Inhaltsstoffe

In dem Text werden Substanzen und das Test-Produkt genannt und verlinkt, er muß also als Werbung deklariert werden, was ich hiermit tue. Jedoch habe ich, wie Ihr es von mir gewohnt seit, sehr sorgfältig recherchiert und für Euch aktuelle Fakten, Informationen und eigene Erfahrungen zum Thema ,,Wimpernseren“ bereitgestellt.  Dennoch bitte ich um Euer Verständnis, dass ich keine Verantwortung für die Wirkung, Preise, Links und für die hier dargestellten Informationen übernehmen kann, da ich natürlich nicht alle Fremdinformationen selbst überprüfen konnte.

Und nun viel Spaß beim Entdecken von aktuellen Fakten zum Thema Wimpernserum!

Hallo Ihr Lieben!

Seit ein paar Monaten sind sie in aller Munde, äh … auf aller Lider … ! Wimpern-Seren zum Preis von 5 – 100 Euro, die die Wimpern tatsächlich länger und dichter machen sollen, glaubt man den Werbe-Versprechen!

Ihr Siegeszug scheint unaufhaltsam zu sein! Mittlerweile gibt es diese ,,Spezialseren“ in jedem Drogeriemarkt, aber auch in exklusiven Parfümerien!

Zugegeben  habe ich  mittlerweile (mit diesem ,,Novum“, um das es heute geht), drei von ihnen getestet! Der Letzte ,,Stopp“ war etwa vor  7 Monaten.

In letzter Zeit habe ich eines der Seren der Firma ,,Lescale“ angewendet, weil diese sehr durchdacht sind und außerdem tierversuchsfrei auskommen, was für mich auch ein wichtiges Kriterium ist. Auf der Homepage von Let´s go beauty.de könnt ihr übrigens weitere Tests, Bewertungen und Vergleiche der  Wimpernseren ansehen.  Mich hat ein Produkt der Firma von seiner Zusammensetzung her besonders angesprochen und zwar deshalb, weil ohne die herkömmlichen Prostaglandinabkömmlinge auskommt …. Warum und wieso erkläre ich Euch später ausführlich!

Wie die Wirkung von Wimpernseren entdeckt wurdefullsizeoutput_161f

In der Augenheilkunde wurden Prostaglandine wie Bimatoprost ( im Handel unter dem Namen Lumigan) schon länger zur Behandlung von Patienten, die an einem erhöhten Augendruck leiden, eingesetzt. Bei diesem sogenannten Glaukom (= grüner Star) kann das Kammerwasser nicht richtig ablaufen und demzufolge wird der Druck immer höher. Dadurch kommt es wiederum zur Einschränkung der Sehfähigkeit und in seltenen Fällen kann sogar eine Erblindung resultieren.

Durch Anwendung der Tropfen kann nun die Augenflüssigkeit abfließen und der Druck innerhalb des Auges sinkt wieder ab. Einige Patienten hatten dabei jedoch bemerkt, dass ihre Wimpern während der Behandlung wuchsen und voller wurden.  Und tatsächlich, dieser Effekt war objektivierbar! Übrigens hat mir auch eine gute Freundin, die Ärztin in der Uni-Augenklinik ist, bestätigt, dass sie die (Ex-)Glaukom-Patienten an ihren langen Wimpern erkennt … Es ist also was dran!

Die häufigsten Wirkstoffe zur Wimpernverlängerung – Abkömmlinge des Hormons Prostaglandin

Allerdings bedingen unterschiedliche Wirkstoffe unterschiedlichen Wirksamkeiten … Auffällig ist, dass die meisten Hauptwirkstoffe auf …“prost“ enden. Gemeint sind damit unterschiedliche Verwandte des Gewebshormones Prostaglandin. Sie verlängern die Wachstumsphase der Wimpern und erhöhen die Aktivität der Haar-Follikel, die die Haarwurzel umgeben und sie quasi in der Haut verankern.

Was passiert, wenn man mit der Behandlung aufhört?

Hört man mit der Behandlung auf, wird von einem Fortbestehen der Wirkung für ein paar Monate berichtet, dann aber verpufft die Wirkung, und die Haare entwickeln sich zurück. Allerdings kann man die Behandlung auch einfach jeden 2. oder 3. Tag  fortführen – so soll das Ergebnis der langen, schönen Wimpern sistieren…

Nebenwirkung der prostaglandin-haltigen Seren …

… sind relativ selten! Meist werden sie gut vertragen und es gibt keine Probleme, sondern einen guten Effekt, der je nach Konzentration nach 4-8 Wochen sichtbar wird!

Die  Anwenderinnen sind jedoch unterschiedlich empfindlich. Deshalb muss man beim Auftragen zur Sicherheit darauf aufpassen, kein Serum ins Auge zu bekommen!

Es gibt für solche Fälle übrigens auch Seren mit geringeren Konzentrationen oder anderen Substanzen auf dem Markt, die zwar nicht ganz so schnell wirken, dafür aber schonender sind.

Diese Nebenwirkungen wurden von Anwenderinnen wie folgt beschrieben (über die Häufigkeit bei Wimpernseren habe ich aber keine verlässlichen Zahlen gefunden):

  • Brennende, rote und tränende Augen
  • Kopfschmerzen
  • Verfärbungen des Lidrandes, in seltenen Fällen sogar der Iris.
  • Kurzfristige  Sehstörungen bei direktem Augenkontakt mit den Seren, was beim Auftragen doch leicht einmal passieren kann
  • Veränderung des Fettgewebes im Bereich der Augenhöhle so, dass das Auge ein wenig einsinkt
  • (unter Bimatoprost in 1% Leberwertveränderungen (Arznei-Teilegram

    a-t 2002; 33: 51-2))

Nicht geeignet ist das Serum für

  • Schwangere
  • Stillende
  • unter Vorbehalt: häufig zu Allergien neigenden Personen

Gesetzeslage / Umgang mit dieser Unsicherheit

Leider gibt es nach meinem Wissenstand keine großen Studien, die die Nebenwirkungen ausreichend objektivieren könnten. So kann es sein, dass diese Nebenwirkungen aufgrund anderer Ursachen oder unsachgemäßer Anwendung auftreten. Falls sie aber damit im Zusammenhang stehen, wäre es gut zu wissen, wie häufig sie auftreten und bei welcher Menge.

 In Amerika werden höher konzentrierte Wimpernwuchsmittel seit einiger Zeit von der US-amerikanische Arzneimittelzulassungsbehörde als Medikament eingestuft. Sie müssen Tests durchlaufen und im Beipackzettel wird eine Liste von Nebenwirkungen genannt.  Außerdem  muss eine Wachstumsstörung der Wimpern diagnostiziert werden, bevor solche Mittel verordnet werden können.
In Schweden lässt die Arzneimittelbehörde seit 2012 nicht mehr zu, dass Produkte mit Prostaglandin-Derivaten auf dem Kosmetikmarkt verkauft werden.
In Deutschland hatte 2011  das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) die Einstufung als Kosmetikprodukt des prostaglandinhaltigen Wimpernserums in Frage gestellt. Auch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (Bfarm) stellt kurze Zeit später fest, dass es sich bei diesen Produkten um Funktionsarzneimittel handelt.
Allerdings bin ich selbst kein Befürworter der Restriktion, sondern der Aufklärung…
fullsizeoutput_163d
Applikator des Serums

Sich der Eigenverantwortung bewußt sein…

Deshalb finde ich es auch nicht unbedingt nötig, gesetzlichen Restriktionen zu verhängen und bin damit dafür, dass die Seren weiterhin frei verkauft werden können.

Wie ich uns Frauen von heute einschätze, sind wir  sehr wohl in der Lage, mit den vergleichsweise geringen Nebenwirkungen umzugehen, oder?

Denn schließlich sind wir mündige Bürger. Die Gefahren sind, zumindest bei der vorübergehenden Anwendung, vergleichsweise gering. Allerdings setzt das voraus, dass vor dem Kauf bereits über mögliche Gefahren informiert wird und zum anderen jederzeit die Möglichkeit gegeben ist,  sich umfassend zu informieren und abzuschätzen, wie man reagieren soll, wenn doch einmal Nebenwirkungen auftreten – wozu unter anderem mein Blog einen Beitrag hiermit einen Beitrag leisten möchte. Wir können einerseits nicht immer alle Sicherheiten und den doppelten Boden verlangen, wenn wir andererseits unsere Entscheidungen in gewissem Umfang alleine treffen möchten.

Wie gehe ich mit möglichen Nebenwirkungen um?

Allerdings kann es bei Unsicherheiten, zum Beispiel bei Allergien und schweren  Vorerkrankungen, sinnvoll sein, sich vor Anwendung mit einem Arzt über die möglichen individuellen Risiken zu beraten! Selbstverständlich ist man sorgsam bei der Anwendung, damit möglichst kein Serum ins Auge kommt. Merkt man Jucken oder Brennen, spült man das Auge mit klarem Wasser aus. Bei deutlichen Nebenwirkungen wie starke Rötung, Brennen oder Kopfschmerzen setzt man das Präparat natürlich ab. Bei schweren Symptomen (die ja vielleicht auch andere Ursachen als die Anwendung des Wimpernserums haben können) begibt man sich natürlich sofort in ärztliche Behandlung!

Verantwortung der Hersteller

Natürlich  sind vor allem die Produzenten in der Pflicht,  ihre Kosmetika möglichst verträglich herzustellen und ausreichend zu kennzeichnen. Die Firma Lescale, deren Serum ich getestet habe, hat deshalb Formeln für verschiedene Typen auf den Markt gebracht,  sodaß auch für sensible Typen eine Lösung gefunden wurde! Und eben diese habe ich getestet!

Das Luxe Lash Advanced Sensitive Wimpernserum ohne Prostaglandin

Im Unterschied zu den herkömmlichen Wimpern-Wachstumsseren enthält es neben Koffein und Hyaluronsäure den kosmetischen Wimpern Wachstumsstoff  Sympeptide® XLash“. Ich vermute, dass damit Myristoyl Pentapeptide-17, gemeint ist. Dieser  Wirkstoff soll nun die Wimpern vielleicht nicht ganz so schnell, aber auch wachsen lassen (siehe unten).

fullsizeoutput_1652

Bestandteile des Serums und deren Wirkungen:

  • Aqua (Water),
  • Glycerin, feuchtigkeitsspendend
  • Propylene Glycol : wirkt hygros­­­­ko­­­­pisch, zieht also Wasser an und bindet es, dringt wie Glycerin in die obere Hornschicht ein und hydartisiert sie
  • Myristoyl Pentapeptide-17, hautpflegend, stärkt die Wimpern, ihm wird ein ähnlicher Effekt wie den Prostaglandinderivaten nachgesagt, nur nicht ganz so schnell. Außerdem wird dieser Stoff nicht als Arzneimittel eingestuft …
  • Aloe Barbadensis Gel, feuchtigkeitsspendend
  • Phenoxyethanol,wirkt bakterizid (konservierend)
  • Caffeine, (Koffein) wirkt durchblutungsfördernd
  • Sodium Hyaluronate, (Hyaluronsäure) durchfeuchtet die Haut.
  • Hydroxyethylcellulose,Verdickungs- und Bindemittel
  • Ethylhexylglycerin, Hautpflegemittel
  • Panthenol pflegend, beruhigend, feuchtigkeitsspendend
  • Benzyl Alcohol Duft- und Aromastoff
  • Potassium Sorbate Konservierungsmittel
  • Sodium Benzoate,Konservierungsmittel, Duftstoff
  • Dehydoacetic Acid, Konservierungsmittel (unschädlich)
  • Acetyl Hexapeptide-8, kann Neurotransmitterfreisetzung hemmen, nicht so stark wie Botox, hemmt ggf. Mimikfalten
  • Propyl Gallate Antioxidans

Anwendung/ Wirkweise laut Hersteller

Persönliche Vorgehensweise

Das Präparat wurde jeden Abend nach der Reinigung mit Micellenwasser relativ wimpernnah aufgetragen und dann durch sanftes Finger-Auflegen vorsichtig eingearbeitet. Die Augenbrauen wollte ich eigentlich nicht buschiger haben, so habe ich diese nicht behandelt. Meine  Augencreme, die ich üblicherweise anwende, trug ich nicht im Bereich des Serums auf, da dieses ja selbst schon viele pflegende Stoffe enthält und ich ihre Wirkstoffe nicht verdünnen wollte.

Ergebnis

Die Wimpernverlängerung nach 8 wöchiger Anwendung ist deutlich sichtbar. Ohne Prostaglandin, nur mit Myristoyl Pentapeptide-17, Koffein und Hyaluronsäure als Wimpernwachstums-Aktivatoren wurde dieser Effekt erzielt.

Version 2
Vorher
fullsizeoutput_163c.jpeg
Nach etwa 8 wöchiger Anwendung

Kosten

Der Orginal Preis von 58,95 Euro scheint nicht gerade billig. Allerdings halten zum einen diese Seren sehr lang. So ist von einigen Monaten die Rede … Mein Fläschchen hielt zumindest die 8 Wochen sehr gut durch! Außerdem Es gibt es immer einmal wieder gute Preisaktionen, wie auch im Moment bei  Lescale direkt! Der Preis von Luxe Lash Advanced Sensitive: 4ml kosten jetzt aktuell 19,90 Euro.

Dort gibt es auch die Produkte mit Prostaglandin-Derivate sowie andere Kosmetika, zum Teil aktuell mit 60% Preis-Reduktion.

Fazit

fullsizeoutput_16d7

Das Produkt hat eine wimpernverlängernde Wirkung gezeigt, ein Wachstum ist nach etwa 8 Wochen Anwendung deutlich zu erkennen! Nebenwirkungen oder Probleme traten nicht auf.

Gut finde ich auch, dass in dem von mir getesteten Produkt weder Prostaglandine  enthalten sind, noch Tierversuche bei der Entwicklung gemacht wurden. Die Inhaltsstoffe sind, soweit ich feststellen konnte, unbedenklich und es sind viele pflegende Komponenten integriert. Dies finde ich auch deshalb wichtig, weil die Haut ja nicht zusammen mit dem Serum eingecremt werden sollte, da das Serum sonst sehr verdünnt würde und seine Wirkung nicht so gut entfalten könnte!

Das Preis-Leistungsverhältnis ist okay, besonders  nach der Preisreduktion, sodaß ich das Produkt ohne Einschränkungen empfehlen kann! Der Produkt-Test hat mir Spaß gemacht und ich war frei in meiner Beurteilung und habe auch den Artikel ohne Vorgaben verfasst.fullsizeoutput_16b4

Wenn Ihr noch Fragen, Anregungen oder Kritik zu dem Thema habt, könnt Ihr mir das gerne in den Kommentaren schreiben!  Spannend fände ich außerdem, zu erfahren, ob Ihr auch schon Erfahrungen mit solchen Seren gemacht habt!

Demnächst auf diesem Blog: Wie man Lügen einfach enttarnt!

Nun wünsche ich Euch wunderschöne Frühlingstage!

Alles Liebe,

Eure Nessy

Lifestyle:Die Arzt-Hetze und die Kritik an der Kritik!

Hallo Ihr Lieben,

Foto 2 (4) - Kopie

normalerweise werde ich nicht politisch. Nix finde ich schlimmer als altkluges Halbwissen. Wie bei dem Herrn, der unlängst zu unserer Pferdekoppel kam.

Während ich gerade den Inhalt der vollen Schubkarren auf den Hänger beförderte und so nicht fliehen konnte, nutzer er die Gunst der Stunde , um mich mit seinen Ansichten zu den Dingen im Allgemeinen wie auch über den Berufsstand der Ärzte zu beglücken.

REDUKTION KOMPLIZIERTER SACHVERHALTE KANN ZU FEHLSCHLÜSSEN FÜHREN!

Ich muß sagen, ich fand es tatsächlich erstaunlich, wie er es immer wieder schaffte, komplizierte Sachverhalte einfach auf Gut und Böse zu reduzieren und somit das Ganze auf einen einfachen Nenner zu bringen, der klarer nicht sein konnte. Dabei  strich er die Unbekannten einfach weg. Punkt. Was nicht passt, wird passend gemacht…

Ich bin zugegeben nicht ganz so begabt dabei, die Dinge zu vereinfachen! Ich versuche zwar, die Nachrichten zu verfolgen und mir ein Bild von den Dingen zu machen, verlaufe mich  aber leider im Dschungel der zum Teil widersprüchlichen Informationen regelmäßig. So bin ich gerade an einer Lichtung der Erkenntnis angekommen, die da lautet: „Ich weiss, dass ich nichts weiss!“ Oder auch: „Am Strand des Wissens ist meines ein Sandkorn…“. Super Sprüche übrigens, eignen sich immer gut, wenn man elegant umschreiben möchte, dass man von den meisten Dingen einfach keinen blassen Schimmer hat…

HALBWISSEN KANN SCHLIMMER SEIN ALS NICHT-WISSEN!

Nun gibt es ein paar wenige Dinge, von denen ich ein wenig weiß. Zumindest ein wenig mehr als manche Leute, die auf diesen Gebieten weniger wissen als ich… oder so… „Lifestyle:Die Arzt-Hetze und die Kritik an der Kritik!“ weiterlesen