Ballkleider, Ballkleid, Hochzeitskleid, Brautkleid, Brautkleider, Brautmoden: Juhu, bald läuten die Hochzeitsglocken! Dritter Teil: Brautkleider für kleine/zierliche Figurtypen

Hallo Ihr Lieben. wie geht es Euch? Habt Ihr in den beiden vorherigen Teilen des Brautspecials schon eine Idee für Euer Kleid bekommen oder wartet Ihr gerade auf diese heutige Kategorie? Dann wünsche ich mir, dass ich Euch nicht enttäusche! Im Internet findet man viele gutgemeinten Vorschläge, die vielleicht manchmal  ein wenig dogmatisch daherkommen…

Ich möchte mich da doch ein wenig distanzieren, weil ich einfach weiß, dass es nicht nur Schwarz und Weiß gibt, sondern unendlich viele Schattierungen. In der Mode gibt es selten Momente, in denen man von „Richtig“ oder „Falsch“ reden kann! Letztendlich kommt es auf soo viele Einflußfaktoren an… die man nie alle berücksichtigen kann! Richtig ist das, was sich für Euch richtig anfühlt! Der Spiegel ist der beste Ratgeber. Meine Tipps sollen Euch bei Unsicherheiten unterstützen, vielleicht können sie eine Richtung aufzeigen, in die die Kleiderwahl gehen könnte… Also fangen wir mal an.

Die Bilder der Kleider sind wie in diesem ganzen Beitrag von dem in meinen Augen mit sehr schönen und günstigen Brautkleidern (Brautkleider Günstig) und Festroben bestückten online-Shop Hochzeitde. Für die Infos habe ich unendlich viele Artikel durchforstet, Bilder angesehen und verglichen um Euch die bestmöglichen Fakten präsentieren zu können und eine echte Hilfestellung an die Hand zu geben. Nun zurück zum heutigen Thema.

Princess-Linie V-Ausschnitt Knöchellang Tüll Brautkleid mit Spitze #Hde00017953
Ein sehr hübsches Brautkleid mit vielen Details, ideal für die nicht ganz so große, romantische Braut. Die Spitze betont die Zartheit, der V-Ausschnitt und die A-Linie strecken, die Länge gilt als ideal… die Farbe unterstreicht die Romantik und schmeichelt dem Hautton (hochzeitde).

Viele Männer mögen „handliche“ Frauen, denn durch die körperliche Überlegenheit fühlen sie sich wohl und nicht in ihrer „Männlichkeit“ bedroht. Außerdem wird oft der Beschützerinstinkt geweckt und er wird „seine Frau“ auf Händen tragen… Wenn Ihr glaubt, dadurch wird Eure Emanzipation in Frage gestellt, irrt Ihr Euch, im Gegenteil. Dadurch, dass Ihr kleiner seid, sieht er nur selten die Notwendigkeit, sich verteidigen zu müssen. Ich bin immer wieder erstaunt, welche Dominanz kleine Frauen in Ehen entwickeln können…  Aber zeigt das jetzt nicht Eurem Mann! Wenn Ihr, Liebe Männer, dies doch gelesen habt, seid mir bitte nicht böse! Eure Frau wird ihre „Unterlegenheit!“ sicher nicht ausnutzen, sonst hättet Ihr sie ja wohl kaum als Eure „Liebste“ auserwählt, Ihr seid doch clever genug, um so etwas zu durchschauen, oder?

Kommen wir zu einem etwas unverfänglicherem Thema, wie „das optimale Kleid für die kleinere Frau“,  zurück.

A-Linie Schulterfrei Wadenlang Satin Brautkleid mit Schnittwaren #Hde00010133
Das „klassische“ Kleid für kleinere Frauen: wadenlang, V-Ausschnitt, Taille nur durch dezente Schnittführung unterbrochen, Rock fällt nicht zu ausladend (A-Linie), obwohl er auch nicht ganz schmal ist (hochzeitde  , kurze Kleider).

Grace Kelly (3)

Die ideale Länge ist Gegenstand vieler Diskussionen. Gemeinhin wird Wadenlänge empfohlen, da so die Statur optisch gestreckt wird. Ich denke aber, wenn das Traumkleid etwas länger ist, kann man auch mit anderen „Tricks“ ausgleichen. Bei kürzeren Kleidern hingegen kann ich mich der oben beschriebenen „Mainstream“-Meinung nicht anschließen. Ich finde auch sie sehr gut für kleine Frauen, wenn sie nicht zu mollig sind, weil die Zierlichkeit unterstrichen wird. Streckend wirkt, wie schon beschrieben, ein Herz oder V-Ausschnitt. Manchmal wird auch ein Stehkragen empfohlen, wie ihn Grace Kelly, sorry, Grazia Patricia,  trug…

Grace Kelly

Durch sehr ausladende Röcke wirkt die Figur leicht gestaucht, ebenso durch dominante, andersfarbige Gürtel oder Schärpen, die die Figur optisch unterbrechen. Gut ist hingegen eine einheitliche, durchgehende Linie. Die erreicht Ihr folglich durch einen etwas schmaleren Rockteil. Wenn Euer Traum aber nun einmal aus einem bauschigen Etwas besteht, würde ich das Ganze (wie oben schon beschrieben), etwas kürzer gestalten und die anderen Faktoren beachten.

A-Linie Trägerlos Kurz/Mini Satin Brautkleid mit Pick-Ups #Hde00015381
Ein kurzes Kleid mit voluminösen Rock, dass meiner Meinung nach durch die V-förmige Faltenbildung im Oberteil und raffinierten Ballon-Rockteil sehr gut für kleine, zierliche Frauen geeignet ist (hochzeitde, kurze Kleider).

Immer wieder angesprochen wird das Thema „Schuhe“. Natürlich werden kleinen Frauen immer hohe Schuhe empfohlen. Übertreibt es nicht damit, außer, Ihr fühlt Euch schon immer mit neunzehn Zentimeter-Absätzen wohl! Es kann recht qualvoll sein, einen Tag in unbequemen Schuhe zu verbringen, in denen das normale Gehen zu einer echten Kunst geworden ist. Wenn es denn unbedingt sein muß, gebt Eurem „best Buddy“ ein Paar Alternativ-Schuhe mit für den Moment, an dem es unbequem wird!

Ein Stoff aus zarter Spitze kann die Zierlichkeit unterstreichen und hinreißend wirken. Überlegt Euch, welche Wirkung für Euch wichtig ist. Ebenso sollte der Schmuck zum Gesamtbild passen, wie auch die restlichen Accessoires. Wenn Ihr „zart“ wirken möchtet, wählt einen ebensolchen Brautstrauß und (wenn Ihr es benötigt) ein ebensolches Beutelchen oder Täschchen. Soll Eure Wirkung eher „taff“ sein, achtet auf ebensolche Accessoires, d..h. reduziertes Design bei Ketten und Taschen. Aber auch die „taffe“ Seite an einem kann eher filigran oder etwas „herzhafter“ wirken…

Empire-Linie Spaghetti-Träger Knöchellang Chiffon Brautkleid mit Perlen verziert #Hde00017927

Dieses Kleid im Empire-Stil ist wie geschaffen für die kleinere Frau, die es „geradlinig“ mag. Es ist zwar etwas lang, hat aber eine sehr schöne, „durchgehende“ Silhouette und eine raffinierte, v-förmige Faltenbildung im Oberteil. Am Bäuchlein kneift hier nichts, was weitere Vorteile hat… (hochzeitde).

Ihr seht, das Ganze ist ein unendliches Spiel an Formen, Materialien und Farben… mit einem Gesamtbild, dass dann perfekt ist, wenn es Eure Persönlichkeit optimal unterstreicht!

 

Verfasst von

Ich bin jemand, der meist positiv und neugierig durchs Leben spaziert. Mich fasziniert das Alltägliche wie auch das Besondere und ich bin dankbar, mich mit den schönen Dingen des Lebens wie mit meiner Familie, Pferden und Hunden, Natur und Medizin beschäftigen zu dürfen. Ich bin eine kleine Fashionista und schreibe und zeichne gerne .. Diese Themen lebe ich auch auf meinem Blog ,,Salutary Style" aus... Hello, I´m a girl with lot´s of interests: Not only fashion, beauty and lifestyle but also family, animals, medicine , writing, reading and riding.

2 Kommentare zu „Ballkleider, Ballkleid, Hochzeitskleid, Brautkleid, Brautkleider, Brautmoden: Juhu, bald läuten die Hochzeitsglocken! Dritter Teil: Brautkleider für kleine/zierliche Figurtypen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s