MBFW Berlin Fashionweek Berlin Sommer 2019 / 2020 Teil 4: Überblick EVENTS, Interessante Menschen – Promis, Bunte Vögel & gute Geister

Hallo Ihr Lieben! Endlich kommt hier der von vielen von Euch langerwartete Überblick über die Fashion Week, bei dem die Menschen, denen ich begegnet bin, im Mittelpunkt stehen! Egal ob Promis wie die Designerin Sophie Oemus (Maisonnoée) Frank Mutters, der buntgekleidete Ghana-Fan und  Anästhesist Möbius, GNTM Gewinnerin Simone oder der lustige Rolfe, sie alle haben, so verschieden sie sind, als Gemeinsamkeit, dass sie mich aus irgendeinem Grunde besonders fasziniert haben … Vielleicht geht es Euch ja auch so!

Salome Chaboki

 

Bildschirmfoto 2019-07-07 um 07.16.58
Awesome girls (rechts Salome Chaboki, ,Instagram: salocci_and_style)

01.07. 2019

Der Anreisetag:

IMG_6255

Nach einer chaotischen Anreise (hier nachzulesen) setzten ein erregendes Gefühl der Vorfreude ein, als der Luxair-Vogel über Berlin noch einmal kreiste, wie ein Falke, der sein Opfer genau ausspäht, um dann, nicht gerade langsam aber dennoch sanft, auf der Rollbahn von ,,Tegel“ zu landen. Noch schnell den Koffer geholt und dann ein Taxi geschnappt! Berlin, ikke komme!

Ankunft Select Hotel the Wall, direkt um die Ecke vom E-Werk, in dem die ganzen Shows stattfinden …

Noch lag ich gut in der Zeit … Meistens macht es mir Spaß, den Taxifahrern irgend ein Thema aus der Nase zu ziehen, dass diese Herren gerade beschäftigt – oder auch, was mich gerade interessiert!  Erstens fragt er mich dann nicht aus (dazu bin ich nach einem Flug meist nicht in der Stimmung) und zweitens lerne ich dann oft noch etwas, was mir nicht selten tatsächlich etwas bringt und drittens wird mir nicht langweilig. Manchmal ist allerdings auch das Gegenteil der Fall … wie heute – da gings es  nämlich über die Unfähigkeit der anderen Taxifahrer –  Mein Kommentar dazu: GÄÄHN, obwohl ich ihn des öfteren auf ein anderes Thema lenken wollte, etwa, ob er schon einmal jemand Berühmtes gefahren hätte – außer mich, selbstverständlich, hihihi! ,Hatte er nicht. Zur Bekräftigung seiner Unfähigkeits-These ließ er mich auch noch am falschen Hotel nach draußen, weshalb ich wie eine Dampflokomotive schnaubend erst 15 Minuten später am richtigen Hotel ankam. Macht aber nix! Hauptsache , ich bin da … So missachtete ich die für den jetzigen Zeitpunkt eigentlich liebevoll geplante Beauty-Behandlung mit Maske, Fingernägel und Zupfmassage und stürzte mich sofort hinein –  ins pralle Leben, sprich,    zu den Schauen im E-Werk …

Guido Maria Kretschmer und mein Treffen mit Frank Mutters, seinem Ehemann

Schnell zog ich mich um, um mit meinen viel zu hohen Schuhen zum E-Werk zu stöckeln … Mist, Guidos Show hatte schon begonnen … Wobei Guido Maria Kretschmer, trotz eher ,,gemütlichem“ Äußeren, zum absoluten Mode-Star avanciert ist. Dies nicht zuletzt durch das Sendeformat ,,Shopping Queen“, bei dem geltungsbedürftige, junge und junggebliebene Mädels mit 500 Euro ein viel Stunden ein Outfit zusammenkaufen, welches dann von den Mit-Konkurrentinnen und Guido beurteilt wird. Er gehört zu den wenigen Menschen, die durch seine sympathische Art unheimlich gut bei den Damen aller Gehaltsklassen ankommt und entsprechend ist seine Mode auch für jede Figur passend … Verständlicherweise besteht die Kollektion  aus sympathisch – günstigen bis mittelpreisigen Modellen, die dann bei Otto im Versandhandel vertrieben werden. dabei  hat diese Mode durchaus einen besonderen Kick! Was ich an diesen Klamotten aber schlichtweg genial finde, ist ihre Bequemlichkeit, verbunden mit schickem Aussehen und guter Waschbarkeit. Alles ist gut geschnitten, gerne auch mit Spitze, Samtapplikationen, Goldprints und der Farbe Lila, die bereits vor einem Jahr, damals in Tupfenform, dabei war …, Aber was quatsch ich – gerade läuft mir tatsächlich sein Lebensgefährte Frank Mutters über den Weg, der gutgelaunt erzählt, dass die letzten Tage vor der Show turbulent gewesen seinen …Bildschirmfoto 2019-08-05 um 11.34.48

Kilian Kerner

Zur Präsentation der Mode von Kilian Kerner ,,The Day off“hatte ich mich mit einer Freundin verabredet, die unbedingt wollte, dass ich auf sie warte – anstatt auf dem roten Teppich Fotos zu machen, Leute zu treffen und mich von der Atmosphäre anstecken zu lassen und die Stimmung zu genießen, stand ich also VOR dem Eingang und wartete lämmchenbrav, dass sie endlich eintrudeln würde … aber nichts geschah! Irgendwann musste ich hineingehen, weil die Türen geschlossen wurden … Sie kam dann etwas später ganz ohne meine Hilfe doch noch hinein – mit ihrem Presseausweis … Warum sollte ich ihr böse sein? Ich war doch das Schaf, dass sie nicht richtig eingeschätzt hatte!

Die Mode von Kilan war modern, bunt, scharf, Männer liefen teilweise in Unterhosen oder Röcken, er verwendete viele große Muster . Die ganze Kollektion nannte er ,,THE DAY OFF“ ,,, der erste Moment, in dem eine Begegnung zum ersten Moment einer großen Liebe wird, … Im fielen dazu Attribute ein wie lässig, in den Tag leben, Sport treiben, quality time …Geschichte eines Day Off´s Sommer, Sonne und dazu noch einen freien Tag …an dem man machen kann, was man will ..

fullsizeoutput_6772

Kilian: ein hübscher, verträumter Junge, der sich in seiner Arbeit frei fühlt. Seine Klamotten kann man nach der Präsentation zeitnah kaufen  (watch & buy Konzept) die, Zusammenarbeit mit guten Freunden ist ihm wichtig. Zudem machte er einen Film zur Kollektion – der Day Off des lesbische Paares  Jella Haase und Emma Drogunova …

IMG_6396

Die Aftershowparty  von Kilian am Abend  fand übrigens in Roadrunner´s Paradise statt, eine nette Kneipe, in der man keine Berhührungsängste mit Totenköpfen etc. haben durfte … Gereicht wurde unter anderem leckeres Häägen Dazs Eis- Die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen standen für unterschiedliche Geschmäcker bei der Mode – eine schöne Analogie —

 

02.07.2019

Der zweite Tag … Der Vorteil davon, wie ich, kaum Alkohol zu trinken ist der, dass man ,,the day after!“  um 10 Uhr tatsächlich schon wach ist und nicht, wie so mancher After-Show-Party Geschädigte, als Zombie über den Red Carpet zu lustwandeln …

Neonynt –  The global hub for fashion, sustainability and innovation

Neonynt ist eine Veranstaltung vieler Designer aus aller Herren Länder, denen eine besonderer Mission am Herzen liegt.  So nahmen im Kraftwerk Berlin  insgesamt 170 ausstellenden Labels aus 20 Ländern teil und unterstrichen damit  die Bedeutung einer progressiven, nachhaltigen Mode und von technologischen Innovationen bei der Gestaltung eben dieser Mode. So faszinierte mich z.B. ein Anzug aus der domenikanischen Republik aus leichten Leinen, der Knöpfe aus Bernstein hatte und laut den Designern kaum auf der haut spürbar wäre …

img_6450.jpg
Auch die Domenikanische Republik war mit einer Ausstellung vertreten …

Denn neben der Show fand auch eine große Ausstellung statt  – und diese Mode war wirklich  alles, nur eines nicht! Langweilig! Großflächige Muster, gewagte Schnitte … So vielfältig, dass man das ganze Jahr über jede Woche einen komplett neuen, aufregenden und manchmal auch ein wenig abgefahrenen Look tragen könnte!

Er erzählte gerade, er entwerfe sportliche Mode. Da fragte Fräulein Naseweis, äh, Naseband doch glatt, für welche Sportarten die Mode denn geeignet sei … IVANReichert PlMAN war sichtlich irritiert …   Mir fiel ein großer, buntgekleideter Mann ins Auge, der sich mit, ,,Möbius“ vorstellte. Wir kamen ins Gespräch und so stellte ich fest, dass er, ähnlich wie ich,  neben dem Arztberuf  (Anästhesist) auch sonst viele Leidenschaften hatte … Er sei Künstler und Weltenbummler, außerdem verrückt nach Ghana und trage deshalb auch die bunten Klamotten, die von dort seien…

Bildschirmfoto 2019-08-04 um 11.43.06

 

Solche Leute mit einem kleinen Spleen (so wie ich auch) sind genau mein Fall – und auch davon gibt es auf der Fashion Week reichlich. Denn Mode ist schließlich ein Stück Freiheit, Kunst und Ausdruck von Fantasie …

Bildschirmfoto 2019-08-04 um 17.13.26

Oben links Künstler Möbius, rechts Sandrine Louise, Make Up Artist und Jewelery Designer,  auf dem Bild zeigt sie ihren tollen Armschmuck mit Leder und Steinen, darunter Ex-GNTM Kandidatin Marie Naseband mit Designer Ivanman,  unten Momade Latifo, ein Stylist der Frauen für alle Gelegenheiten einkleidet …

Bildschirmfoto 2019-08-04 um 17.14.50

Besuch bei Reichert plus

 

IMG_6488.JPG

Danach ging es zu Lounge von Reichert plus, wo ich mir bei der Firma Flair eine der neunen, sehr leichten und hochwertigen Brille aussuchen durfte … dabei hatte ich viel Spaß und ich finde, dass mir die Brille ausgezeichnet steht! Außerdem gabs noch viele sehr schöne randlose Modelle, die sich durch ein besonderes Befestigungsverfahren mit Nylonfäden auszeichneten … Aber auch mein Modell mit Rand spüre ich kaum auf der Nase!

 

Viel Spaß in der Reichert plus Lounge: Tolle Mode von Lascana (oben links), wir basteln eine Brillen-Kette bei Edel Optics oben rechts), tranken tolle selbstgepresste Säfte bei dem (Online-) Shop KALE and ME … Oben lins sehr Ihr übrigens den ,,schönste Keks der Fashion Week“ (kunstvoll mit Lascana-Muster verziert!

Besuch bei Style Ranking

Die dritte Location an diesem Tag war das Roorftop-Event der Firma Style Ranking. In NOW Hotel auf der großen Dachterasse fühlten sich die Influencer auf Anhieb wohl. Am meisten beschäftigete ich mich dort mit Produkten der

Firma Sukin

Dabei handelt es sich um eine australische Kosmetikfirma , die medizinische Hautpflegelinien mit drei Produktreihen  vertreibt. Dabei handelt es sich um

Purely Ageless, wobei Ribose als ,,Energieträger“ zu einer Reduktion der Falten bei 78% führen soll. Diese Kosmetikline habe ich übrigens ausprobiert und finde, dass sie wirklich ein tolles Hautgefühl hinterläßt und das Serum im Sommer auch zwischendrin aufgetragen werden kann, um die Haut zu erfrischen und das Spannungsgefühl zu nehmen!                                                                             

Dann gibt es noch Super Greens für die ,,normale Haut mit vielen Pflanzenextrakten, Antioxidantien, Vitaminen

und Sensitive,  für die empfindliche Haut mit Kamille, Aloe Vera, Gurke. 

Alle Produkte haben nur natürliche und keine genveränderten Inhaltsstoffe und sind super verträglich. Eine Philosophie , die mir entgegenkommt und eine Linie, auf die sicher immer wieder gern zurückgreife!

Die Leute der Firma hatte die tolle Idee gehabt, uns eine Box verschönern zu lassen, die dann mit Produkten gefüllt wurde.

Aber auch sonst fühlte ich mich sehr wohl! Leckeres  Essen  aus der Küche des NOW-Hotels war äußert ansprechend präsentiert und ließ auch geschmacklich keine Wünsche offen. An Kindertage erinnernde Süßigkeiten der Firma  Hitschler ließen so manchen Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen und der bei Aperitif sehr beliebte Lillet-Likör, der aus verschiedenen Zitrusfrüchten und Chinarinde aus Peru hergestellt wird, wurde mit roten Früchten zu leckeren Drinks verarbeitet, die selbstverständlich probiert werden konnten! Zudem wurde für die nächste Show mein Make Up noch einmal aufgefrischt (danke an dieser stelle). Die Gäste fühlten sich zwischen Palmendeko und dem herrlichen Blick direkt auf die   Spree … fullsizeoutput_6511Und mit diesen Bildern möchte ich mich für heute verabschieden!   Euch noch ein paar wunderschöne Sommertage und ein tolles Wochenende!

Welche Artikel erscheinen nächste Woche?

Nächste Woche gehe ich auf die Frage ein, ob unser Leben mit einem adäquaten Eiweißkonsum verlängert werden könnte und was das überhaupt ist, bevor der zweite Teil dieses Überblicks über die Fashion Week erscheint, damit ich für Euch alle, trotz unterschiedlicher Interessen, etwas biete, worauf Ihr Euch freuen könnt!

Bleibt gesund und heißt jeden Tag, den Ihr in Friede und Gesundheit erleben dürft, willkommen!

Alles Liebe, Eure Nessy!

 

 

 

3 Kommentare zu „MBFW Berlin Fashionweek Berlin Sommer 2019 / 2020 Teil 4: Überblick EVENTS, Interessante Menschen – Promis, Bunte Vögel & gute Geister

    1. Liebe Simone! Vielleicht kommst Du ja doch auch einmal, für mich ist es immer eine sehr willkommene Abwechslung! Allerdings darf man nicht herunterspielen, dasas es vorher schon sehr viel Organisations-Arbeit ist, wenn man keine Agentur hat, die hinter einem steht und alles organisiert! Alles Liebe, Nessy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.