Finale gewonnen! Die WM vorbei… „Teamgeist war der Schlüssel“

Super gespielt, WM-Jungs! Und jetzt? Seid Ihr, Liebe Leser, dran, EURE Ziele zu verwirklichen….

 

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr habt dieses tolle Fußballspiel genossen. Ihr wisst ja, ich, Nessy, habe wieder einmal bloß das Ende geschaut und sich gefreut, wie sich alle gefreut haben… Besonders das Bild mit Bastian Schweinsteiger und dem kleinen Podolski Sposs…

wm17

Da ist ein sichtlich lädierter Schweinsteiger, der Held, der Titan, der viel eingesteckt hat – alles gegeben hat und schon ein Jahreseinkommen von 10 Mio Euro, wie ich gelesen habe… Der auch mal hart werden kann und eben auch weich… Und der Kleine, der die Fußballer, die großen Idole, seine Vorbilder bewundert.

Und stolz sein kann. Denn er hat seinen Papa Podolski  unterstützt… Vielleicht hat er ihn nicht nicht ganz soviel wie sonst geärgert. Oder er hat ihm ein Bonbon abgegeben. Deshalb konnte Papa bestimmt so gut spielen. Also hat Sohnemann eigentlich schon auch was zum Sieg beigetragen… Und Lukas Podolski sagte später im Interview auch die entscheidenden Worte:“Teamgeist war der Schlüssel“.

Wie Ihr ja wißt, habe ich Fußball nie verstanden – 11 Hansel hinter einem Ball, der soll in eine mit Fischnetz bespannte Pfostenkonstruktion – TOOOR! Super. Alle gucken zu, und wenn der Ball rein geht… kommt es sogar bei gestandene Männer zu emotionalen Ausbrüchen,  die man nie für möglich gehalten hätte… Für kaum etwas können sich so viele Menschen begeistern wie für Fußball. Als wir gestern durch den Wald geritten sind, trafen wir eine Gruppe betagter, schicker Damen, die gerade laut (?) über die 11-Meter Chancen  am Abend diskutierten!

Also gut. Fußball begeistert alle. Aber bitte glaubt eines nicht. „Wir“ haben NICHT gewonnen. Nein es ist nicht nur so dass Brasilien eine tolle WM auf die Beine gestellt hat, allerdings „seine Mannschaft“ in nicht so richtig guter Form war. Sondern gewonnen hat auch nur „unsere Mannschaft“. Ein kleiner Unterschied. Ganz genau genommen, hat zwar der Fußballkreis in seiner Gemeinschaft (und das ist eines der Dinge, die man sich abgucken kann, nicht alles!) super zusammengearbeitet, allen voran Jogi… Trotzdem hat , sorry, ist aber so… NUR die Mannschaft gewonnen und Mario Götze hat DAS Tor geschossen. „Wir“, oder auch „Ihr“ – so ganz sicher bin ich mir noch nicht, ob ich je zum ECHTEN Fan werde – habt die Mannschaft sicher großartig unterstützt. Sicher hättet Ihr auch NICHT gebuht und gepfiffen, wenn sie schlecht gespielt hätten, sondern ihnen Mut gemacht… wie man SEINE Mannschaft unterstützt, wenn man es ehrlich meint… Hättet Ihr  TEAMGEIST für „Eure Mannschaft“ gezeigt?

Jedenfalls ist die WM um. Das ist eingetreten, worauf man 24 Jahre gewartet hat… Eine tolle Leistung dieser Menschen, ohne Zweifel. So. Punkt. Was wir gelernt haben?

Es ist wichtig, nach vorne zu blicken. Seine Ziele zu verfolgen. Sich dafür einzusetzen. Nicht abzulästern oder schlecht zu machen. Sondern sich gegenseitig zu unterstützen. Was möchtet Ihr erreichen? Nehmt den Elan der gewonnenen Weltmeisterschaft „Eurer Mannschaft“ mit, rettet die Euphorie in den Alltag. Jetzt geht es um Eure Ziele und um Euren Weg! Packt es an!

Besser geht es oft, wenn man nicht im Alleingang unterwegs ist.  Wenn man Leute hat, die einen unterstützen. Und die man unterstützt! Dann geht das mit den Zielen leichter… Aber eines darf nicht vergessen: Für das, was man tut, ist man selber verantwortlich! 

 

wmluna
„Super gespielt, Jungs!“

 

 

Verfasst von

Ich bin jemand, der meist positiv und neugierig durchs Leben spaziert. Mich fasziniert das Alltägliche wie auch das Besondere und ich bin dankbar, mich mit den schönen Dingen des Lebens wie mit meiner Familie, Pferden und Hunden, Natur und Medizin beschäftigen zu dürfen. Ich bin eine kleine Fashionista und schreibe und zeichne gerne .. Diese Themen lebe ich auch auf meinem Blog ,,Salutary Style" aus... Hello, I´m a girl with lot´s of interests: Not only fashion, beauty and lifestyle but also family, animals, medicine , writing, reading and riding.

2 Kommentare zu „Finale gewonnen! Die WM vorbei… „Teamgeist war der Schlüssel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s