Wohn-Trends: Maritimer Look fürs Gästezimmer

Hallo, Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch ein paar Bilder von unserem neuen Gästezimmer, das wir mangels Urlaub am Meer einfach kurzerhand in unser ,,Meer-Feeling“ Zimmer verwandelt haben. Ob das den aktuellen Wohntrends entspricht? Ja klar, denn irgendwie wird der maritime Look fast jedes Jahr als ,,topaktuell“ gehypt. Man könnte auch sagen: Ein bißchen Scandi-Style, ein bißchen Boho und ein bißchen Landhaus …

Aber seht einfach selbst: Konsequente Blau-Weiß-Sand-Töne, ein Sand-farbener Jute-Teppich, ein blauer 50 er Sessel, ein luftig wirkendes weißes Regal, ein weiß gekalktes Nachtschränkchen von Flohmarkt, Treibholz-Bilderrahmen, ein geschnitzter Delphin, eine Deko-Muschel, eine maritime Kiefer, Gestecke, teilweise aus Natur-Materialien (Pampas-Gras, Baum-Rinde, Gräser und Moos) und viele Bilder unterstützen das maritime Flair, sodaß dieses Zimmer zumindest auf mich eine ruhige Gemütlichkeit ausstrahlt.

Mich würde außerdem interessieren, welche Wohn-Farben Euch besonders gut gefallen, da wir überlegen, ein Praxis-Zimmer neu zu streichen. Schreibt mir einfach Euren Wandfarben- und Möbelgeschmack in die Kommentare. Ich bin schon sehr gespannt!

Euch allen eine schöne, insprierte Woche, alles Liebe, Eure Nessy

Nächste Woche: Mein Töchterlein heiratet bald – Was heißt das für mich? Aktuell vor allem eines: Hochzeits-DEKO-FIEBER mit vielen Ideen wie romantische Natur-Deko mit Herzchen-Baum, Candy-Bar, Gast-Geschenke und bereits ein kurzer Blick auf die traumhafte Location…! Mehr wird aber noch nicht verraten!