Kunstwerke der Mode – Lena Hoschek Artisan Partisan 2020 / 2021 MBFW Berlin

Natürlich nenne ich den Namen der Designerin, allerdings habe ich nichts dafür bekommen, dass ich diesen Artikel geschieben habe … Wenn das jetzt also Werbung ist (was ich mir  mit meinem schlichten Gemüt immer noch nicht so recht vorstellen kann)  tituliere ich den Artikel als solche …

 

Und was gibt es da nicht alles zu entdecken!

Die Diashow der schönsten Teile

(sowohl Eigenfotografien als auch Fotos von Mercedes Benz)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bildschirmfoto 2020-05-15 um 01.23.34
Auch ich hatte mich für Lena Hoschek hübsch gemacht …

Nach der Show gab es im ,,Kraftwerk“ durchaus noch weitere Highlights …

Bildschirmfoto 2020-05-11 um 17.05.34
Lena Hoschek, Foto: Mercedes Benz

Das Brautkleid zum Schluss …

Beim  Closing schließlich überzeugte ein cremefarbener Mädchentraum mit feinen Sickereien, welcher anmutig und feierlich präsentiert wurde.  Nachdem sich noch einmal alle Models mit ihren Kleidern beim Defilleé gezeigt hatten,  verbeugte sich Lena Hoschek vor ihrem begeisterten Publikum, bevor dieses, erfüllt von so vielen wunderbaren Eindrücken, die Show verließ.Bildschirmfoto 2020-05-11 um 17.04.39

Foto: Mercedes Benz – Das Brautkleid als grandioses Finale …

Die Designerin winkte nach der Show zufrieden in die Menge! Sie hatte wirklich allen Grund, stolz zu sein …

Und damit endet heute auch der Ausflug in die Modewelt der ,,Großen “ aus Deutschland, zu denen Lena Hoschek zweifellos gehört!

Demnächst noch ein paar wichtige Ernährung-Fakten,

Alles Liebe, Eure Nessy

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

6 Kommentare zu „Kunstwerke der Mode – Lena Hoschek Artisan Partisan 2020 / 2021 MBFW Berlin

  1. Sehr tragbare Sachen, was ich sehr mag und das Hochzeitskleid zum Schluss wäre ebnfalls eine fabelhafte Abendrobe! Deine Fotos werden immer besser und wären wahrscheinlich mit der passenden Kamera klasse, also vielen Dank für die Kurzweil in diesen Zeiten liebe Nessy!

    1. Lieber Arno! Wie geht es Dir? Hast Du Dich gut erholt? Schön, von Dir zu hören!
      Gerade an dem Tag hat sich die Kamera während der Show grausam verstellt und ich habe das in der Dunkelheit nicht mehr so schnell auf die Reihe bekommen. Dann habe ich einfach das Handy herausgeholt und den Rest mit meinem iPhone geknipst. Eigentlich ist meine Kamera recht fein- zumindest für mich …Siehst Du an der Großaufnahme. Aber weißt Du, was tatsächlich um einiges besser ist? Das neue iPhone 11pro von Sohnemann (Weitwinkel-, ein Tele- und ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv., jew. 12 Megapixel und neben Aufnahmen von 120 Grad ist ein zweifacher optischer Zoom an Bord.), wobei meine zwar 21 Megapixel hat, aber das ist ja nicht alles!

      Ein optischer Bildstabilisator ist natürlich auch mit dabei. Es kann 3D Bilder machen und Du kannst fast Mikroskop-fein fotografieren! Genial… Da brauchst Du keine Kamera mit schwerem Objektiv mehr! Aber Ich kann mir so ein teures Handy leider nicht ,,leisten“ (und will es auch gar nicht), ich bin ja kein ,,YouTuber“ hihi…. Aber bei meinem nächsten Handy werde ich mir das überlegen. Aber Du als Foto-Profi hast da sicher andere Prioritäten x eins Spaß-Knipserin wie ich! Alles Liebe, Nessy

      1. Guten Morgen liebe Nessy, die Smartphones von heute sind reinste Meisterwerke der Technik, doch meine Kamera kann ich dazu zwingen Dinge so aufzunehmen, wie ein Handy es nicht kann, sonst würde ich ebenfalls mit so einem Teil rumlaufen 😉 Mir geht es gut, doch durch die vielen negativen Schlagzeilen in der digitalen Welt schalte ich dann zwangsweise auf analog um, damit ich gesund bleiben kann. Ein notwendiges Übel für mich, doch dafür laufe ich jetzt jeden Tag 10 km mit den Jungs und der Kamera durch die Felder, was sehr beruhigend ist. Meine Gedanken sind oft auf Deine Richtung ausgerichtet und ich hoffe immer, dass es Dir und Deinen Lieben gut geht ❤

      2. Danke Lieber Arno! Ananloges Dasein ist sicher ab und zu eine gute Option und frische Luft, lustige Vierbeiner und hübsche Fotos, die einen manchmal einen ganz neuen Blickwinkel der Dinge erleben lassen sind sicher super für ein geundes ,,Inneres! Außer, dass Sohnemann ab und zu meint, Chef im Haus zu sein 😉 ist bei uns übrigens auch alles supi … Alles Liebe, Nessy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.