Germanys Next Top Model 2019 by Heidi Klum – Aktuelle 14. Staffel Lachen und Tränen

Titelbild: Die Mädels sind, wenn sie es schaffen, im Gedächtnis zu bleiben,  nach ihrer Teilnahme gefragte Gäste auf den Red Carpets der Fashion Weeks …. Hier seht Ihr mich  mit der ehemaligen Gewinnerin Stefanie Giesinger…

 

 

Es fängt wieder an …

bildschirmfoto 2019-01-11 um 20.14.03
Stefanie Giesinger auf der Mabelline Show im Winter 2017  als schöner Schwan …

Heute Abend 20.15 Uhr: Endlich ist es soweit: Die erste Folge der heiß ersehnten 14. GNTM Staffel 2019 flimmert über den Bildschirm! Und was hatten die Medien alles versprochen: Noch schrägere Models, noch längeren Haaren, noch größeren Mündern … viel ,,Diversity“ und als feste Jurorin nur noch Heidi, ergänzt mit wechselnden Gast-Juroren an ihrer Seite. ..

Tatsächlich fing es dann in auch gleich hochkarätig an, denn in ersten Folge würde das  kein anderer als die multimedial bekannte, wunderschöne Lena Gercke sein, die damals in der allerersten Staffel das Format für sich gewinnen konnte.fullsizeoutput_903

Während sich hinter der Mattscheibe die Intentionen ganz auf eine möglichst große Zuschauerzahl gerichtet war, die nun einmal schöne Bilder, gepaart mit etwas Dramatik (sprich: Trääänen und Freuude! )  sehen mochte, lief  vor der Mattscheibe, zumindest bei mir, das Kontrastprogramm des Alltags ab.  Neben Küche aufräumen, Kind ins Bett bugsieren und Hundegebell versuchte ich also, selbstverständlich NUR für diese Reportage😉 möglichst viel von der Handlung zu erhaschen und nutzte für meine hausfraulichen Tätigkeiten denn auch geschickt die Werbepausen …

Die Handlung

Zuerst wurden,  nach der Vorauswahl von 50, die Kandidatinnen von ihrem vermeintlichen ,,Glück „informiert. Dabei wurde übrigens unter anderem die berühmt berüchtigten Vorjahres-Kandidatin ,,Klaudia mit K“ eingesetzt, die damals durch einer Mischung aus Aufgedrehtheit, Naivität, Witz, Augenbrauen und mega-langen Haaren auffiel.

Stefanie Giesinger, Elena Carrière und Kim Hnizdo …

Weitere Einblicke in die Auswahl der diesjährigen Kanditinnen, wurden dann an einer großen, langen Tafel gewährt, die an bunte Instagram- und Pinterrest -Inszenierungen erinnerte, die vielen Mädels der Zielgruppe mehr als geläufig sein dürfte. Eine Tatsache, die, mehr oder weniger sublim, übrigens während der ganzen Sendung präsent war.

img_4457
Der Idealfall: Nach der Sendung uf den Laufstegen der Welt zuhause …

 

Das Ganze wirkte dann auf mich auch ein wenig ein Feldversuch, denn während die Kandidatinnen auf Heidi warteten, zeigten sich wunderbar die verschiedenen Charaktere der neuen ,,Medchen“ . Da war die eine, die mit ihren lustigen schwarzen Struwel-Haaren nicht warten konnte und sich in aller Seelenruhe die pittoreskten aufgespießten Mini-Hamburger in den Mund schob, dann die ,,Guterzogene“ die natürlich wartete und die Ängstlichen, die einfach das taten, was alle taten …

Heidi bittet zu Tisch

Schließlich folgte der Auftritt von Heidi, die sich zuerst, wie eine Freundin, unter die Mädels mischte , um hier und da ein wenig ,,zu plaudern“, um dann, kurze Zeit später, als strenge Jurorin, die Lauf- und sonstigen Qualitäten der Mädels auf dem zum Laufsteg gewordenen Tisch begutachtete. Skurrilerweise waren denn auch die ,,Gäste“ durch Schaufensterpuppen ersetzt worden, was den unwirklichen, inszenierten Eindruck des Ganzen verschärfte. So kam man sich ein wenig wie der Zuschauer eines modernen Theaters vor, der das ,,weit vom Alltag entfernte“ Leben eines Models  quasi durch das Fenster des Bildschirmes als Bühne betrachten konnte .

Wie immer wurden einige Charaktere besonders beleuchtet, während andere Schönheiten nicht einmal mit Namen genannt wurden. Auch hier zeigte sich, dass klar im Vorteil war, wer aus der Masse herausstechen konnte, wie zum Beispiel die blonde Melissa, mit extrem heller Haut und Haaren, die in den ersten Einstellungen von ihr nur den übernatürlich groß wirkenden Mund betonte… Mit Camouflagehosen, bauchfreiem Top und Tatoo wirkte sie sehr taff, verlor dann allerdings bei dem Walk und im Gespräch, dass sie doch eher schüchtern absolvierte,  schnell an Präsenz.

Auch die süße Jasmin, ,,Joy“ mit ihrem schwarzen Wuschelkopf  kam zwar in der ersten Runde weiter, wirkte dann aber auf dem Laufsteg eher verloren und zuweilen etwas tollpatschig, was natürlich für die Kamera ein gefundenes Fressen darstellte …

Anders die rothaarige Lena, die in einem atemberaubenden kurzen weißen Outfit die Show von Michael Michalski, die als erste ,,echte Modenschau in einem Berliner U-Bahnschaft stattfand, anführen durfte.

Überhaupt war auch diese Show ein weiteres Highlight der Sendung, denn nicht nur die coolen Klamotten und die ungewöhnliche Location, sondern auch der Berliner SängerNico Santos mit ,,Rooftop“ sorgte für Abwechslung.

Erwähnenswert ist vielleicht noch das gewagte grüne Klitzerkleid der selbstbewussten Russin Theresia die als einzigen Fehler die Tasache, sie nicht so gut kochen konnte, nannte  oder Transgender-Mädchen Tatjana, die mit Elbsegler und glatten langen Haaren überzeugen konnte.Auch in der Inderin Savjana mit ihrer eher ruhigen Schönheit fiel Heidi sofort auf  …

Ihr merkt, langweilig wird es bei der Show auch dieses Jahr sicher nicht, dafür sorgt schon Heidi, die sich teilweise betont jugendlich und lässig zur Entscheidung auch einmal im riesigem Schlabberpuli daherkommt, während sie vorher Lena Gercke im roten Mercedes – Cabrio abhholte – nur blöd, dass die Sonne nich immer für jeden scheint, der sie bestellt hatte ….

IMG_4105 (9)So war auch die Entscheidungsschau wieder eine Folge von Einstellungen , in denen Gesichter zwischen Hoffnung und Bangen in Bruchteilen von Sekunden wechselten und einer Heidi Klum, die die Gabe perfektioniert hat, eben diese Emotionen auf den Gesichtern hervorzurufen … schließlich habe sie einen wesentlichen Anteil am Erfolg der Sendung ….

 

 

3 Kommentare zu „Germanys Next Top Model 2019 by Heidi Klum – Aktuelle 14. Staffel Lachen und Tränen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.