Look of the week: Romantik Outfit meets David Hamilton…

heute ist es einmal wieder soweit! Diese Woche möchte ich Euch  mit einem romantischen, fröhlichen Outfit verzaubern, das mein neunjährigen Sohn in den Abendstunden in unserem Garten Hamilton – gleich fotografiert hat.

DSCN0348 (5)

By the way, David Hamilton ist wahrscheinlich nur den Älteren unter Euch ein Begriff. Trotzdem hat er die Fotografie geprägt und Ihr wisst mittlerweile, dass ich den Anspruch habe, auch immer ein wenig Infos bei meinen Artikeln einfließen zu lassen….

Der 1933 geborene Brite war ein berühmter Romantik-Fotograf in den 70ern. Er stellte junge Mädchen sehr zart und schön, teils aber auch recht freizügig dar. Das brachte natürlich auch die Kritiker auf die Barrikaden.

Ich sah die alten Postkarten einmal  bei einem Urlaub in Südfrankreich in einem kleinen Laden in dem Zigeunerdörfchen St. Marie de la Mer, das in der Camargue an der Küste liegt.  Ich kaufte sie von meinem Taschengeld und nachmittags durchstreifte ich auf dem Pferderücken die wild-romantische Sumpflandschaft mit den (fast) freilebenden Camarguepferden und den Flamingos. Weil ich schon damals gut reiten konnte, ritt ich vorne mit dem recht ansehnlichen, jungen Guide… Abends träumte ich von eine Model-Karriere an diesem wundervollen Ort… Nie mehr wollte ich weg! Und weil man mit seinen Wünschen ja, wie zumindest viele Lehren predigen, Tatsachen anziehen kann, sprach mich kurze Zeit später ein Mann an, ob ich mich nicht einmal bei einer Produktion am Strand fotografieren lassen wollte. Leider, oder besser –  Gott sei gedankt, hatte meine Mutter deutliche Einwände…

Bild von einer typischen Postkarte, wie sie noch in den frühen 90ern in Süd-Frankreich verkauft wurden.

Das Ganze gipfelte dann in Kino-Filmen wie „Bilitis“ und „Zärtliche Cousinen“ mit Anja Schüte Typ „Knospende Brüstchen“ , die ich nie gesehen habe und mir deshalb auch kein Kommentar darüber erlauben darf.

Aber kommen wir zurück zu meinem Look und lassen wir die alten Filme erst einmal in den Schubladen oder auch im Internet ruhen, bis uns vielleicht einmal so langweilig ist, dass wir sie uns – rein wissenschaftlich gesehen, natürlich – tatsächlich ansehen wollen… Aktuell kann ich mir allerdings eine soo starke Langeweile nicht vorstellen. Aber wer weiß schon, was morgen sein wird?

Wie also das Leben, das Universum oder sonst etwas spielt, hatte ich gerade geduscht, als es klingelte. Schnell ein Kleidchen übergeworfen und die Tür geöffnet. Voilà, in Raschelpapier verheißungsvoll eingewickelt , kam der wunderschöne Libellenrock von Zara zum Vorschein. Genau das Richtige für den Abend, an dem sich liebe Gäste angesagt hatten. Gut gelaunt  beschloss ich, mich kurzerhand vor dem Kochen zurechtzumachen und den Anlass gleich für ein paar Bildchen zu nutzen.

DSCN0337 (2)
Süße „Adelheid“, wie mein Sohn die kleine Sheltie Hündin getauft hat, ist gerne mit von der Partie! Ihre Spezialität: Strümpfe zerkratzen…Ist sie nicht gewachsen?

Die Luft war zum Dahinschmelzen. Kennt Ihr diese warme Sommerwärme am Abend, nicht zu heiß aber so schön warm? Das Licht der tiefstehenden Sonne hüllte alles in ein weiches Abricot, von Ferne hörte ich das neueste Lied von „Lost Frequencies“…

DSCN0341 (3)
Perlenkette mit den berühmten schwarzen Buchstaben, schwarze Rose am Samt-Gürtel, Spitzen-Shirt und gesteppte Ketten-Henkel Tasche aus weichem, schwarzen Leder bilden eine Einheit..

Schnell im Schrank und auf meiner Kommode die passenden Accessoires zusammengestellt, war ich wieder das kleine Mädchen, dass es liebte, sich wie eine Prinzessin zu (ver-)kleiden. Ich fühlte mich beschwingt und schön, was auch meinem Sohn nicht entging. So schnappte er die Kamera und hielt drauf. Obwohl er betont cool tat, meinte ich in seinem Gebaren einen winzigen Hauch Stolz zu erkennen…

DSCN0351 (2)
Ein sanftes Makeup in Rosétönen und einen Hauch Grün am Auge unterstützen den Romantik-Look…
DSCN0431
Am unteren Bildrand sehr Ihr noch den passenden Poncho, auch von Zara…
DSCN0349 (2)

Eine fröhliche Woche wünscht Euch Eure Nessy … MAKE YOUR DREAMS COME TRUE…

Veröffentlicht von

Ich bin jemand, der meist positiv und neugierig durchs Leben spaziert. Mich fasziniert das Alltägliche wie auch das Besondere und ich bin dankbar, mich mit den schönen Dingen des Lebens wie mit meiner Familie, Pferden und Hunden, Natur und Medizin beschäftigen zu dürfen. Ich bin eine kleine Fashionista und schreibe und zeichne gerne .. Diese Themen lebe ich auch auf meinem Blog "happinessygirls" aus... Hello, I´m a girl with lot´s of interests: Not only fashion, beauty and lifestyle but also family, animals, medicine , writing, reading and riding.

4 thoughts on “Look of the week: Romantik Outfit meets David Hamilton…

  1. Liebe Nessy, ich habe erst gerade eben diesen schon etwas älteren Post entdeckt und bin entzückt! Du wärst ein perfektes David Hamilton Modell gewesen. (Leider bin ich schon so alt, dass ich mich noch sehr gut an ihn und seine Fotos und Filme erinnern kann). Ich war erst vor wenigen Jahren in der Camargue und sehe Dich bildhaft in dieser Traumlandschaft reiten …

    Die Fotos sind traumhaft, herzlichen Glückwunsch auch an Deinen Sohn. Du siehst wirklich auch wie ein Prinzessin mit Deinem wunderschönen Libellenrock!

    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    1. Hallo Nadine, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. ich freue mich wirklich, dass Dir meine Fotos so gut gefallen! Hab´ein schönes Wochenende ohne zuviel Stress!
      Alles Liebe, Nessy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s