Look of the week…heute im Schloßgarten von Saarbrücken/today in the Garden of the Castle of Saarbrueck

Hallo Ihr Lieben,

im Rahmen meiner Blogerneuerung freue ich mich, Euch ab jetzt einmal pro Woche, vorzugsweise am Samstag oder Sonntag den „Look of the week“ vorzustellen. Gerne könnt Ihr mir auch Ideen und Kommentare schicken!

Der erste „Look of the week“ wurde im Schloßgarten von Saarbrücken aufgenommen. Ich trage ein weißes  Shirt mit einem spiegelbildlichem Wolf, einer oliv/schwarzen Jacke, einen orangen Canvasrucksack mit verschiedenen rot/blauen Bändern, dazu eine enge schwarze Hose und Booties. Die silber/grau/schwarz farbene Kette hat verschiedene Beads und Charms. Diese liebe ich noch immer und kombiniere sie jedesmal ein wenig anders und dann und wann sind plötzlich wieder neue da…

Hello my dear friends,

how I told you, I changed a few things in my blog. Not only the name,but also a few other things… So I´ll show you every saturday or sunday a new look. I would be happy about your ideas or comments…

The first „Look of the week“ was photographed in the garden of the Castle of Sarrebrueck. I´m wearing a white shirt with a wolf which is there two times, a canvas jacket in olive and black veggie leather. Also a backpack in orange with red and blue ribbons, tight trousers and black booties. The silver/grey/black colored necklace has different beads and charms. Although they are not really new, I still love them and sometimes, suddenly some new ones are there …

Foto 1 (6) „Look of the week…heute im Schloßgarten von Saarbrücken/today in the Garden of the Castle of Saarbrueck“ weiterlesen

Der Mann an der Tür – Kurzgeschichte zum Nachdenken

Hallo Ihr Lieben,

eben hat es geklingelt. Mir passte es in diesem Moment überhaupt nicht –  ich war nämlich gerade, mit einem fröhlichen Liedchen auf den Lippen, der Dusche entstiegen. In Windeseile zog ich mich an, dabei rufend: „Komme gleich!“ Gleichzeitig überlegte ich mir, wer es sein könnte – die Post? Eigentlich zu früh… Der Wasser/Strom/Sonstwas – Zähler – mmh, vielleicht… in jedem Fall wäre es mit Aufwand verbunden, nicht zu öffnen – zur Post fahren, Kärtchen schreiben… ich sah meine Komfort-Zone ernsthaft bedroht…

 Foto1

Mit interessantem Wetlook, roten Augen vom Shampoo und Schlupfhosenlook öffnete ich die Tür… Ein Penner! „Mist!“ schoß es mir durch den Kopf. Mit meinen ähnelnden, allerdings vom Alkohol anstatt vom Shampoo verursachten blutunterlaufenen Augen lallte er: “ Isch kemme von kleine Sirkus… arme Türe…“ „Der Mann an der Tür – Kurzgeschichte zum Nachdenken“ weiterlesen

Heute einmal wieder etwas Persönliches über mich und diesen Blog – und wie ich mir Entscheidungen leichter mache…

Hallo Ihr Lieben,

danke, dass in letzter Zeit immer mehr Menschen an mir und diesem Blog Interesse zeigen – deshalb möchte ich heute einmal über den Menschen Nessy und den Blog schreiben.

Foto 2w
Kein Mensch kann nur glücklich und positiv sein – aber man kann entscheiden, ob das Glas halbvoll oder halbleer sein soll!

„Heute einmal wieder etwas Persönliches über mich und diesen Blog – und wie ich mir Entscheidungen leichter mache…“ weiterlesen

Die Welpen-Zeit vergeht im Flug… Sie sind schon 7 Wochen alt! – The puppies are already 7 weeks old!

My dear friends, today I´ll show you my puppies at the age of 6-7 weeks. Hope you enjoy it!

Hallo ihr Lieben,

ja, wir haben die Welpen jetzt schon seit sieben Wochen und da wollte ich euch berichten, was sich so getan hat im Hause Wagner…

Foto 1Foto 4

„Die Welpen-Zeit vergeht im Flug… Sie sind schon 7 Wochen alt! – The puppies are already 7 weeks old!“ weiterlesen